© Youtube-Screenshot SNL

SNL-Wahlparodie
11/09/2020

Alec Baldwin gibt als Donald Trump bei SNL seinen Wahlsieg bekannt

Jim Carrey läuft in diesem SNL-Special als Biden zu Bestform auf, und Alec Baldwin gibt wohl eine seiner letzten Trump-Parodien zum Besten.

von Franco Schedl

Die jüngste Ausgabe von "Saturday Night Live" ging nur wenige Stunden nach der Verkündung von Joe Bidens Wahlsieg über die Bühne – trotzdem hat die Show es irgendwie geschafft, in einem gefeierten Eröffnungs-Sketch die Neuigkeiten zu thematisieren. Neben einer sentimentalen Piano-Performance von Alec Baldwin als Donald Trump erinnerte Jim Carrey darin an seine legendäre Rolle als Ace Ventura.

Jim Carrey, der in der Show eigentlich Joe Biden verkörpert, ließ es sich nicht nehmen, ein klassisches Ace-Ventura-"Loser" in die Richtung von Donald Trump zu schicken. Es scheint eine echte Genugtuung für ihn und Kollegin Maya Rudolph zu sein, die in "Saturday Night Live" als Kamala Harris auftritt.

Aber auch Donald Trump kommt in dem Sketch auf seine Kosten: In der Realität hat der amtierende US-Präsident seine Niederlage bislang nicht anerkannt und besteht darauf, der wahre Sieger zu sein – auch in "Saturday Night Live" behauptet Alec Baldwin in seiner Rolle, die Wahl tatsächlich gewonnen zu haben und das Ergebnis anfechten zu wollen, ehe er eine sentimentale Version von "Macho Man", einem Song der Village People, am Flügel zum Besten gibt.

Vor vier Jahren hatte Kate McKinnon als Hillary Clinton nach deren Wahlniederlage in einem ähnlichen Szenario Leonard Cohens "Hallelujah" gesungen. Auch der letzte Satz, den Alec Baldwin im Trump-Kostüm sagt, scheint eine Anlehnung an den Sketch aus 2016 zu sein: "Ich gebe nicht auf – und ihr solltet es auch nicht." Auch Kate McKinnon hatte ihre Clinton-Performance mit dem Appell beendet.

Alec Baldwin selbst hat sich währenddessen erleichtert über dessen Wahlniederlage gezeigt. "Ich glaube nicht, dass ich jemals so überglücklich war, einen Job zu verlieren", so Baldwin. Zuvor hatte er per Instagram ein vom Fernseher abfotografiertes Bild veröffentlicht, das zeigt, wie der demokratische Herausforderer Joe Biden zum Präsidenten erklärt wird.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.