© Annette Trailer Screenshot

News
04/20/2021

"Annette": Erster Trailer zu Musical mit Adam Driver

Im ersten Trailer zum Musical "Annette" stellen Adam Driver und Marion Cotillard ihr Gesangstalent unter Beweis.

von Oezguer Anil

Mit seiner Interpretation von Stephen Sondheims "Being Alive" zeigte Adam Driver in "Marriage Story", dass er auch als Sänger viel zu bieten hat. Nun ist er im ersten Trailer zu "Annette" zu sehen, in dem er gemeinsam mit Marion Cotillard wieder sein Gesangstalent zum Besten gibt.

Eigentlich hätte der Film im Mai 2020 seine Premiere auf den Filmfestspielen von Cannes feiern sollen, aber der Streifen wurde aufgrund der Corona-Pandemie unter Verschluss gehalten. Nun steht fest, dass das Musical die heurigen Filmfestspiele von Cannes am 6. Juli eröffnen wird.

Marion Cotillard als Opernsängerin

"Annette" ist der erste Film von Regisseur Leos Carax seit neun Jahren. Der mysteriöse französische Regisseur hält sich äußerst bedeckt, wenn es um seine Arbeit geht, und hat in seiner knapp 40-jährigen Filmkarriere erst sechs Spielfilme fertiggestellt, die jedoch alle von KritikerInnen hochgelobt wurden. Sein 2012 erschienener "Holy Motors" war ein surreales Bilderspektakel, das man so selten im Kino gesehen hat, doch mit "Annette" scheint er diesmal zartere Töne anzuschlagen.

Das Musical spielt in Los Angeles und handelt vom Stand-Up-Comedian Henry (Adam Driver), der sich in die berühmte Opernsängerin Ann (Marion Cotillard) verliebt. Ihr scheinbar perfektes Leben wird durch die Geburt ihrer Tochter Annette, die mit einer mysteriösen Fähigkeit auf die Welt kommt, für immer verändert.

"Annette" startet am 6. Juli in den französischen Kinos. Ein Starttermin für Österreich ist noch nicht bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.