aks-for-it.jpg

© Saban Films Youtube-Screenshot

News
02/03/2022

"Asking For It"-Trailer: Hudgens in hartem Feminismus-Thriller

Hier sagt eine Frauen-Gang einer von Männern beherrschten Gesellschaft den Kampf an.

von Franco Schedl

Wer "Promising Young Woman" geliebt hat, wird wohl auch mit diesem harten Rache-Triller zufrieden sein. Eine gewaltbreite Frauen-Gang legt sich mit der patriarchalischen Gesellschaft an und mischt eine Kleinstadt blutig auf. Als Anführerin tritt Vanessa Hudgens ("Spring Breakers", "High Shool Musical") in Erscheinung – ihr männlicher Kontrahent wird durch Ezra Miller ("Suizide Squad", "Phantastische Tierwesen") verkörpert.

Wenn Hudgens im Trailer zuletzt den Satz ausspricht: "Denkt dran, Jungs, seid nett", klingt das nicht so sehr nach einer freundlichen Aufforderung, sondern eher nach einer gefährlichen Drohung.

Frauen-Gang nimmt Rache an korrupten Männern

Nachdem eine Kellnerin (Kiersey Clemons) in einer Kleinstadt bei einem Date sexuellen Übergriffen ausgesetzt war, begegnen ihr in Beatrice (Hudgens) und Regina (Alexandra Shipp) zwei Frauen, die sich nichts gefallen lassen. Sie vertreten alle eine sehr spezielle Auffassung vom Gerechtigkeits-Begriff und integrieren die neue Freundin in ihre Frauen-Gang, die durch die Gegend zieht, um an einer Gesellschaft Rache zu nehmen, in der vor allem korrupte Männer das Sagen haben.  

Radha Mitchell, Gavourey Sidibe und Luke Hemsworth als besonderer Gast-Star runden die Besetzung ab.

"Asking For It" erlebte seine Premiere beim Tribeca Film Festival des Vorjahres und kommt heuer in den USA ab 4. März ins Kino. Wann der feministische Rache-Thriller bei uns zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentare