© Amazon Prime

News
05/14/2021

"Der Boandlkramer und die ewige Liebe" neu auf Amazon Prime

Michael Bully Herbig kehrt wieder als sympathischer Tod zurück und verliebt sich diesmal unsterblich in eine Frau.

von Franco Schedl

Zunächst erlebte Michael "Bully" Herbig seinen ersten Auftritt als bleicher Boandlkramer – in Bayern ist das die Bezeichnung für den Tod – vor 13 Jahren in "Die Geschichte vom Brandner Kaspar".

Herbig – Herzsprung – Kerkeling

Nun kehrt er in dieser Rolle zurück und lernt ganz neue Gefühle kennen, denn so etwas ist dem Boandlkramer noch nie passiert: Zum ersten Mal, seit tausenden von Jahren, wird er von Amors Pfeil getroffen. Als er Gefi (Hannah Herzsprung) erblickt, ist es um ihn geschehen – der Tod hat sich unsterblich verliebt! Der liebestrunkene Boandlkramer lässt sich auf einen mehr oder weniger klugen Deal mit dem Teufel (Hape Kerkeling) ein und bringt dadurch nicht nur den göttlichen Plan durcheinander – es droht sogar das absolute Chaos!

Vilsmaiers letztes Werk

Wie im Vorgänger-Film "Die Geschichte vom Brandner Kaspar" führte auch diesmal Joseph Vilsmaier ("Stalingrad", "Schlafes Bruder", "Comedian Harmonists") Regie und konnte die Arbeit gerade noch vor seinem Tod im Februar 2020 vollenden. Danach hätte der Film eigentlich im Kino starten sollen, doch Corona-bedingt kam es zu wiederholten Aufschüben. Nun wurden die Rechte an Amazon Prime verkauft und die bayrische Komödie erlebt direkt beim Streaming-Anbieter ihre Premiere.

"Der Boandlkramer und die ewige Liebe" ist ab 14. Mai auf Amazon Prime verfügbar.

Hier geht's direkt zum Film!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Die Geschichte vom Brandner Kaspar

— Die Geschichte vom Brandner Kaspar

Der Tegernseer Büchsenmacher Kaspar Brandner hat es faustdick hinter den Ohren und hält sich mit Wilderei in den umliegenden Wäldern über Wasser. Kurz vor seinem 70. Geburtstag steht der Boanlkramer vor der Tür, um den Brandner Kaspar ins Jenseits zu geleiten. Der macht den Tod betrunken, trickst ihn aus und gewinnt weitere 21 Lebensjahre. Doch dabei hat das alte Schlitzohr die Rechnung ohne den Wirt gemacht...