Das Traumpaar der High Society: Daphne Bridgerton (Phoebe Dynevor, li.) und der Duke of Hastings (Regé-Jean Page) in der neuen Netflix-Serie "Bridgerton" von "Grey's Anatomy"-Schöpferin Shonda Rhimes

© LIAM DANIEL/NETFLIX

News
01/13/2021

"Bridgerton" ist jetzt ein TikTok-Musical

Liebes-Balladen und Duette werden uns für die Netflix-Romanze nun auch die Ohren öffnen.

von Franco Schedl

Nachdem die TikTok-Gemeinde bereits "Ratatouille" in ein Musical verwandelt hatte, hat sie sich nun der nächsten musikalischen Herausforderung gestellt und will uns im Zeichen von Netflix zum Mitsingen animieren. Die romantisch-sexy Historien-Serie "Bridgerton" ist für ein solches Vorhaben auch bestens geeignet.

TikTokerin Abigail Barlow hat alles ausgelöst, indem sie die Frage stellte: "Was ist, wenn 'Bridgerton' ein Musical wäre?" und gleich "Daphne's Song" zu Gehör brachte, eine epische Liebes-Ballade.

ein TikTok Video Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein TikTok Video zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte TikTok zu.

Nachdem diese Darbietung zum viralen Hit geworden war, ließ Barlow mit "Oceans Away" gleich den nächsten Ohrwurm folgen.

ein TikTok Video Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein TikTok Video zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte TikTok zu.

Als Duett zwischen Simon und Daphne ist "Burn for You" angelegt, in dem sich zunächst eine verärgerte Daphne zu Wort meldet, aber bald beschwichtigt wird, wenn Simon "I burn for you" singt.

ein TikTok Video Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein TikTok Video zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte TikTok zu.

Hier wurde aus dem Song dann tatsächlich ein Duett:

ein TikTok Video Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein TikTok Video zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte TikTok zu.

Und schließlich hat Barlow auch noch einen speziellen Song für Penelope Featherington geschrieben – eine Figur, die wesentlich mehr zu bieten hat, als es auf den ersten Blick scheinen könnte.

ein TikTok Video Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein TikTok Video zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte TikTok zu.

Wer weiß, vielleicht überraschen uns die "Bridgerton"-Stars in einer zweiten Staffel ja dann sogar mit Gesangseinlagen, nachdem sie nun dank Abigail Barlow eine gute Texterin gefunden haben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.