© C'mon C'mon Trailer A24

News
09/09/2021

"C'mon C'mon": Erster Trailer zu Drama mit Joaquin Phoenix

Der erste Trailer zu Joaquin Phoenix' neuem Film "C'mon C'mon" wurde veröffentlicht.

von Oezguer Anil

Am 8. September veröffentlichte A24 den ersten Trailer zu "C'mon C'mon". Dieses eineinhalbminütige Kunstwerk jedoch als Trailer zu bezeichnen ist eine maßlose Untertreibung. A24 hat einen kleinen Kurzfilm geschaffen, der einerseits berührt und auf der anderen Seite Lust auf mehr macht. Man hört Joaquin Phoenix seinem Neffen eine Geschichte vorlesen und sieht dabei wunderschöne Schwarz-Weiß-Aufnahmen von New York.

Wie der Trailer schon andeutet, handelt "C'mon C'mon" von der Beziehung des Radiojournalisten Johnny zu seinem Neffen Jesse. Die beiden bauen eine innige Beziehung zueinander auf, wodurch das Publikum mit Fragen rund um das Älterwerden und der Untrennbarkeit zwischen Vergangenheit und Zukunft konfrontiert wird.

Joaquin Phoenix

Die Hauptfiguren werden von Joaquin Phoenix und Woody Norman gespielt. Es ist der erste Film von Phoenix seit dem Megaerfolg von "Joker". In den Nebenrollen sind Molly Webster, Jaboukie Young-White und Scoot McNairy zu sehen. "Marriage Story"-Kameramann Robbie Ryan kreierte eine einzigartige schwarz-weiß Ästhetik, die der Geschichte den besonderen Touch verleiht.

Die Regie übernahm Mike Mills, der 2016 für "20th Century Women" eine Oscar-Nominierung für das beste Drehbuch erhielt. Der Fokus liegt hier ganz klar auf den zwischenmenschlichen Beziehungen und Joaquin Phoenix Fans dürfen sich wieder auf eine umwerfende Leistung des Darstellers freuen.

Wann "C'mon C'mon" in den österreichischen Kinos starten wird, ist noch unklar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.