dotdotdot-quarantaine.jpg

© dotdotdot

News
03/24/2021

Dotdotdot-Archiv: Gratis-Streaming von 450 Kurzfilmen

Das Open-Air-Kurzfilmfestival dotdotdot öffnet seine Archive und stellt ab sofort 450 Kurzfilme gratis zur Verfügung.

von Franco Schedl

Am 20. März 2020 haben die dotdotdot-Verantwortlichen im ersten durch die COVID-19-Pandemie bedingten Lockdown die dotdotdot-Filmreihe "A Film A Day" gestartet und sechs Wochen lang kuratiert. Die Reaktionen auf das Angebot und das freundliche Feedback waren überwältigend: Mehr als 30.000 Besucher*innen haben dieses kostenlose Streaming-Angebot auf der Website seither genutzt.

Offenes Archiv

Das dotdotdot-Team hat sich davon inspirieren lassen und freut sich sehr, nun – genau ein Jahr später – das Programmarchiv aus sechs dotdotdot-Festivaljahren auf der eigenen Website zugänglich machen und Einblick in 142 kuratierte Kurzfilmprogramme geben zu können:

Von spannenden Personalen wie jener für den Medienkünstler und Filmemacher Christoph Schwarz über vielfältige Programmschwerpunkte bis zum Kinderfilmfestival dotdotdot 4plus.
Hier geht es zum Programmarchiv.

Filme von A bis Z

Die rund 800 Kurzfilme aus sechs dotdotdot-Festivaljahren können zusätzlich in einer umfassenden Filmdatenbank nach Schlagworten durchstöbert werden – von A wie Aktivismus bis Z wie Zusammenleben. Mehr als 450 Kurzfilme davon, die von den Rechteinhaber*innen bereits veröffentlicht wurden, stehen direkt auf der Website kostenlos zum Streaming zur Verfügung.
Hier geht es zum Filmarchiv.

Zusätzlich sind rund 50 Kürzest-Filme und Clips aus der kuratierten Vorfilmreihe als Bonus Tracks zu genießen.

Hier geht es zu den Bonus Tracks.


Das dotdotdot-Team freut sich sehr, auf diese Weise jenen zahlreichen Filmschaffenden, die in ihren Arbeiten auf gegenwärtige gesellschaftliche Fragestellungen reagieren, nachhaltig Sichtbarkeit zu verleihen, und deren Werke längere Zeit hindurch verfügbar machen zu können.

Die 12. Ausgabe des Open-Air-Kurzfilmfestivals dotdotdot findet 2021 zwischen 25. Juli und 24. August im Volkskundemuseum Wien statt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.