Zendaya in Staffel 2 der Serie "Euphoria"

© Die Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 2 Monate vor der ersten Auss/HBO

News
03/09/2022

"Euphoria": Kommt Staffel 3 der düsteren Coming-of-Age-Serie?

Wann kommen neue Folgen der dramatischen Coming-of-Age-Serie mit Zendaya, Sydney Sweeney und Co.?

"Euphoria"-Hauptdarstellerin Zendaya sprach nicht umsonst vor dem Staffelstart der neuen Folgen eine Warnung aus, dass die Coming-of-Age-Serie nichts für schwache Nerven – und vor allem nicht für junge TeenagerInnen – ist: Die HBO-Serie handelt von Drogen und Sucht, Sex, Gewalt und toxischen Beziehungen.

Auf Sky ist seit 28. Februar das Finale der zweiten Staffel zu sehen, doch schon vor dem Finale verkündete HBO, dass "Euphoria" weitergehen wird.

Wie es scheint, kann das Publikum vom tragischen Sein der Hauptfiguren nicht genug bekommen: Wie "Deadline" berichtete, stiegen die US-ZuschauerInnenzahlen der zweiten Staffel mit rund 13 Millionen Haushalten auf das Doppelte der ersten Staffel an. Zum Vergleich: Bei "Game of Thrones" beliefen sich die Zahlen der zweiten Staffel auf etwa 11,6 Millionen Haushalte.

Darum geht's in Staffel 3

Achtung, es folgen Spoiler zum Staffelfinale von "Euphoria".

 

 

 

Das Finale der zweiten Staffel sorgte für dramatische Szenen: Ash und Fez lieferten sich einen Kampf mit der Polizei, bei dem Ash wohl tödlich (?) verletzt wurde. Cal wurde außerdem von der Polizei festgenommen, nachdem sein Sohn Nate ihn dort gemeldet hatte. Außerdem ist natürlich fraglich, wie sich die Beziehung zwischen Nate und Cassie weiterentwickeln wird, oder ob Maddy und Cassie wieder zueinander finden. Zuletzt ist außerdem unbeantwortet, wie es mit Rue und ihrer Drogensucht weitergehen wird – und welche Rolle Jules in ihrem Leben noch spielen wird.

Man kann also davon ausgehen, dass Zendaya, Maude Apatow, Hunter Schafer, Sydney Sweeney, Alexa Demie, Nika King, Eric Dane, Angus Cloud, Barbie Ferreira Algee Smith, Javon Walton, Dominic Fike, Storm Reid und Austin Abrams wieder mit dabei sein werden.

Die zwei Staffeln von "Euphoria" sind auf Sky zu sehen. Hier geht's direkt zur Serie.

 

 

 

 

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu Sky führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Kommentare