© Netflix

News
11/25/2020

Gibt es ein eigenes Netflix-Weihnachts-Universum?

"Prinzessinnentausch" und "A Christmas Prince": Durch einen Tweet von Netflix erscheinen die bisher veröffentlichten Weihnachtsfilme in einem neuen Licht.

von Oezguer Anil

Nachdem am Ende des aktuellen Netflix-Weihnachtsfilms "Prinzessinnentausch 2“ die Figuren Amber und Richard aus dem bereits vor drei Jahren veröffentlichten Weihnachtshit "A Christmas Prince" aufgetaucht sind, stellen sich Fans aktuell die eine oder andere Frage. Wie hängen die Netflix-Weihnachtsfilme zusammen? Gibt es gar ein weihnachtliches Netflix-Universum, das uns in seinem vollen Ausmaß vorenthalten wurde?

Mit einem Tweet zeigte der Streaming-Gigant nun, wie die einzelnen Netflix-Weihnachtsfilme miteinander verbunden sind:

Weihnachts-Universum

Die Verknüpfungen begannen bereits im Jahr 2018 und setzten sich bis in den neuesten "Prinzessinnentausch“-Film mit Vanessa Hudgens fort. "Die kleine Idee entwickelte sich schnell zu einer lustigen Möglichkeit, die verschiedenen Filmwelten miteinander zu verbinden", sagte Amanda Phillips Atkins, Vize-Präsidentin von der verantwortlichen Produktionsfirma MPCA.

Details

Netflix verknüpfte die Filme "The Knight before Christmas" (2019), "Prinzessinnentausch" (2018) und die "Christmas Prince"-Trilogie, die alle an unterschiedlichen Orten spielen. In "The Knight before Christmas" spielt Vanessa Hudgens eine Frau, die versucht, einem zeitreisenden Ritter zurück ins 14. Jahrhundert zu helfen.

In diesem Film erwähnt der Charakter von Emmanuelle Chirqui, dass ihre Familie einmal Aldovia besucht hatte – das ist jener Ort, an dem die Handlung von "Christmas Prince" stattfindet. In "A Christmas Prince: The Royal Baby" kann man auf einer Karte sehen, dass Aldovia in der Nähe von Belgravia liegt, wo die Handlung von "Prinzessinnentausch" verortet ist und Vanessa Hudgens ebenfalls die Hauptrolle spielt.

Die neuste Auskoppelung des Netflix-Weihnachts-Universums "Prinzessinnentausch 2" ist jetzt auf Netflix verfügbar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.