© RTL / Bernd Jaworek

News
05/05/2022

"GZSZ": Im Spielfilm zum 30. Jubiläum ist Gerner auf der Flucht

Die beliebteste Daily Soap Deutschlands feiert am 12. Mai ihren 30. Geburtstag. Zur Feier des Tages schwebt Gerner in Lebensgefahr.

von Manuel Simbürger

Am 11. Mai 1992 wurde die erste Episode der Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bei RTL ausgestrahlt. 30 Jahre später ist sie immer noch Deutschlands Daily Nummer 1, tausende von ZuschauerInnen schalten wochentags pünktlich um 19.40 Uhr ein, um zu lachen, mitzufiebern und auch zu träumen. Rund 7.500 Folgen hat die Serie bereits auf dem Buckel.

Zum 30. Geburtstag hat sich RTL für sein Zugpferd etwas ganz Besonderes ausgedacht und feiert das bemerkenswerte Jubiläum in Spielfilmlänge. Die Spezialfolge wird am 12. Mai ausgestrahlt – natürlich ab 19.40 Uhr, denn das ist "GZSZ"-Tradition.

Jubiläum dreht sich um Jo Gerner

Im Mittelpunkt der Folge wird das Serien-Urgestein Wolfgang Bahro alias Ober-Fiesling Jo Gerner stehen. Bahro ist (fast) von Beginn an bei "GZSZ" dabei und sorgt bis heute für zahlreiche nervenstrapazierende Intrigen, Twists und Schockmomente.

Aber Gerner ist mehr als der Schurke vom Dienst, er ist ein dreidimensionaler Charakter: Gerner ist liebendes Familien-Oberhaupt genauso wie rachsüchtiger skrupelloser Bösewicht, gewieftes Schlitzohr sowie nicht zuletzt Deutschlands bester Anwalt der Publikums-Liebling schlechthin. "GZSZ" ohne diese Legende? Undenkbar.

Bahro ohne Gerner undenkbar

Gerner auf der Flucht

Fast logisch also, dass sich das Jubiläum um Gerner drehen wird – und der befindet sich zum Serien-Geburtstag auf der Flucht und muss untertauchen. 

Allzu viel möchte RTL natürlich im Vorfeld noch nicht verraten, in der Pressemeldung wird allerdings Bahro zitiert, der neugierig auf das "GZSZ"-Special macht: "Gerner wird eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hat. Während er sowohl von der Polizei, als auch von Linostrami und seinen Schergen gejagt wird, versucht er Beweise zu finden, um den wahren Täter zu überführen. Dabei begibt er sich in lebensgefährliche Situationen."

Seine Liebe Katrin Flemming steht weiterhin zu ihm. Dazu Schauspielerin Ulrike Frank: "Katrin zeigt sich mehr denn je als Jos Verbündete, auf die er sich verlassen kann, in guten wie in schlechten Zeiten. Sie sind ein unschlagbares Team, das gemeinsam wieder zu Bestform aufläuft."

Gerners Erzfeind Bajan Linostrami (Matthias Unger) ist jedes Mittel recht, um Gerner aufzuspüren. Schließlich erpresst Linostrami Laura Lehman (Chryssanthi Kavazi), die ihren Stiefvater in eine Falle locken soll. In eine tödliche Enge getrieben, steht Gerner plötzlich vor der schwersten Entscheidung seines Lebens. Wie weit wird er gehen, um seine Familie vor einem unberechenbaren Psychopathen zu schützen?

Es geht also auch zum 30. Geburtstag gewohnt dramatisch zu bei den BewohnerInnen des Kolle-Kiez in Berlin-Mitte ...
 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL sowie jederzeit eine Woche vorab auf RTL+.

Kommentare