© APA/AFP/ANGELA WEISS

News
09/28/2021

Kanye-West-Doku auf Netflix: Erster Teaser zu "Jeen-Yuhs"

Netflix veröffentlichte nun den ersten Teaser zur Kanye-West-Doku "Jeen-Yuhs".

von Oezguer Anil

Am 25. September veröffentlichte Netflix den ersten Teaser zur Doku "Jeen-Yuhs", die sich auf die Lebensgeschichte von Kanye West fokussiert.

Das Regieduo Chike Ozah und Coodie Simmons lässt die letzten 20 Jahre im Leben des Rappers Revue passieren. Mit exklusiven Privataufnahmen erzählen sie den Erfolgsweg von Kanye West, der sich vom einem lokalen Musikproduzenten aus Chicago zu einem der einflussreichsten Musiker unserer Zeit entwickelt hat.

Der Netflix-Teaser besteht aus einer Privataufnahme aus dem Jahr 2002, in der man Kanye West und Mos Def den Song "Two Words" aus dem Album "The College Dropout" rappen sieht. Der damals 25-jährige West überzeugt dabei mit einer energischen Performance, die mit Streichmusik unterlegt wird.

Erfolg mit "Donda"

Ende August veröffentlichte Kanye West sein neustes Album "Donda", das in 152 Ländern innerhalb von 24 Stunden, Platz eins der Apple Music Album Charts erreichte. Das Album wurde in den USA innerhalb eines Tages 60 Millionen Mal gestreamt und dürfte auch bei der kommenden Grammy-Verleihung im Jänner 2022 für Aufsehen sorgen.

Wann genau "Jeen-Yuhs" auf Netflix erscheinen wird, ist noch unklar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.