© Disney+

News
05/06/2021

"Loki": Neuer Start-Termin von Tom Hiddleston persönlich angekündigt

Tom Hiddleston wird als Loki, Gott der Täuschungen, auch in der Marvel-Serie seine Zeichen setzen.

von Franco Schedl

Mittwoch wird zum neuen Freitag, lässt uns Loki-Darsteller Tom Hiddleston in einer sehr persönlichen Video-Botschaft wissen.

Wie es sich für den Gott des Schabernacks gehört, spielt uns Loki sogar bei den bisher üblichen Start-Terminen auf Disney+ einen Streich. Während die Marvel-Serien "WandaVision" und "The Falcon and the Winter Soldier" nämlich traditionellerweise immer freitags um eine weitere Folge bereichert wurden, müssen wir uns nun ab 9. Juni auf einen anderen Wochen-Rhythmus einstellen.

Loki im Dienst der TVA

In der Marvel-Studios-Serie "Loki", die nach den Ereignissen von "Avengers: Endgame“ spielt, tritt der listenreiche Gott aus dem Schatten seines Bruders hervor. Wie wir in den bisherigen Trailern erkennen konnten, wird Loki offenbar von einer mysteriösen Organisation festgehalten und sogar zu einem ihrer Agenten gemacht.

Dabei handelt es sich um die Time Variance Authority, kurz TVA. In den Marvel-Comics ist diese Organisation dafür zuständig, das Marvel-Universum vor Attacken durch Zeitreisende zu schützen. Da Loki durch seinen Griff nach dem Tesseract die Zeit-Linie durcheinandergebracht hat, muss er das nun wohl wieder ausbügeln.

Tom Hiddleston kehrt in der Rolle des Titelhelden zurück, an seiner Seite sind Owen Wilson, Gugu Mbatha-Raw, Sophia Di Martino, Wunmi Mosaku und Richard E. Grant zu sehen. Regie führt Kate Herron, Hauptautor ist Michael Waldron.

"Loki" startet auf Disney+ am Mittwoch, den 9. Juni.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.