© Constantin Film

News
11/04/2021

"Der Nachname"-Trailer: Fortsetzung zum Komödien-Hit "Der Vorname"

Das deutsche Star-Ensemble um Christoph Maria Herbst und Iris Berben findet in dem Sequel neue Streitgründe.

von Franco Schedl

Über einen Vornamen kann man sich erbittert streiten, wie uns einige deutsche Stars in der gleichnamigen Komödie von 2018 unter Sönke Wortmanns Regie vorgeführt haben.

Doch nun gehen die Wort-Gefechte in die nächste Runde, und diesmal ist ein Nachname der Anlass dafür. Eine unerwartete Hochzeit wird zum Ausgangspunkt des Konflikts, wie der erste Trailer zeigt:

Star-Ensemble

In den Hauptrollen ist erneut das Star-Ensemble mit Iris Berben, Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnányi und Janina Uhse zu sehen. Das Drehbuch stammt von Claudius Pläging ("Der Vorname", "Catweazle").

Familientreffen auf Lanzarote

Eigentlich hätte es hätte ein harmonisches Familientreffen werden sollen, doch kaum sind das Ehepaar Stephan (Christoph Maria Herbst) und Elisabeth (Caroline Peters) mit den frisch gebackenen Eltern Thomas (Florian David Fitz) und Anna (Janina Uhse) auf Lanzarote eingetroffen, brechen in der Familie Böttcher neue Konflikte auf.

Zunächst erkennen Thomas und Elisabeth ihr geliebtes Familiendomizil kaum wieder, aber dann kommt es für sie noch viel schlimmer: Ihre Mutter Dorothea (Iris Berben) und Adoptivsohn René (Justus von Dohnányi) haben ihre Beziehung auf der kanarischen Insel in jeder Hinsicht vertieft und verkünden ihren Kinderwunsch.

In diversen Allianzen wird heftig über komplizierte Erbfolgen, unmögliche Schwangerschaften und das moderne Verständnis von Familie gestritten – wobei die Sonne Spaniens, die Reize einer jungen Gärtnerin, und die Wirkung von Hasch-Keksen die Situation immer weiter eskalieren lassen.

"Der Nachname" wird am 21. Jänner 2022 in unseren Kinos starten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.