© El Deseo

News
08/24/2021

"Parallel Mothers": Trailer zum neuen Film mit Penelope Cruz

"Parallel Mothers": Penelope Cruz und Pedro Almodovar arbeiten wieder zusammen.

von Oezguer Anil

Am 23. August erschien der erste Trailer zu Pedro Almodovars neuem Film "Parallel Mothers". Die Tragikomödie erzählt die Geschichte von zwei unterschiedlichen Frauen, die gleichzeitig schwanger werden. Janis ist eine erfolgreiche Modefotografin mittleren Alters, die sich über ihre Schwangerschaft freut und optimistisch in die Zukunft blickt. Die Mittzwanzigerin Ana hingegen ist traumatisiert und fürchtet sich vor der mütterlichen Verantwortung.

Die intensive Beziehung, die sich zwischen den beiden auf der Geburtenstation entwickelt, wird ihr zukünftiges Leben stärker beeinflussen, als sie jemals gedacht hätten.

Pedro Almodovar

"Parallel Mothers" ist bereits der 22. Film von Pedro Almodovar. Der Spanier hat sich nach dem Ende des Franco-Regimes mit seinen eigenwilligen Filmen zu einem der bedeutensten Regisseure der Welt gemausert. Er hat Stars wie Antonio Banderas und Penelope Cruz zu ihrem Erfolg verholfen und mit seinen farbenfrohen Bildern einen völlig neuen Stil im Kino etabliert.

In "Parallel Mothers" arbeitet er wieder mit Cruz zusammen und der Trailer lässt schon erahnen, dass der 71-jährige Filmemacher im hohen Alter keine Experimente mehr wagt, sondern seinem Stil treu bleibt. Der Film wird am 1. September die Filmfestspiele von Venedig eröffnen und hat gute Chancen auf einen Preis am Lido.

Wann "Parallel Mothers" in Österreich starten wird, ist noch unklar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.