© REUTERS/Danny Moloshok

News
05/18/2021

Pink-Doku "All I Know So Far" auf Amazon Prime

In "All I Know So Far" führt Pink ihre Fans hinter die Kulissen ihrer Show und gibt einen Einblick in ihr Privatleben.

von Oezguer Anil

Am 21. Mai erscheint auf Amazon Prime erstmals eine Doku über Pink. In "All I Know So Far“ wird sie von einem Kamerateam während ihrer Tour im Jahr 2019 begleitet. Mit dabei sind ihr Ehemann und ihre zwei Kinder. Die 41-jährige Sängerin spricht über die Herausforderungen, sowohl Mutter zu sein, als auch ihre Karriere am Laufen zu halten.

"Viele Frauen gehen nicht mehr auf Tour, wenn sie Mütter werden, weil sie sich nicht vorstellen können, beides zu tun. Der Grund, weshalb ich sie mit mir um die Welt schleppe, ist die Tatsache, dass ich mit ihnen gemeinsame Erfahrungen machen will.“

Welttournee

Im Trailer sieht man Pink in vollen Stadien spielen und man wird direkt in die Zeit vor der Corona-Pandemie zurückversetzt. Menschenmassen und Tanzchoreografien prägen ihren Alltag, aber sie versucht dabei nie ihre Familie aus dem Blick zu verlieren.

"Ich will für jeden perfekt sein, der ein Ticket gekauft hat, aber ich will auch die perfekte Mutter für meine Kinder sein“, sagt Pink im Trailer, der einen emotionalen Einblick in das Leben der Sängerin verspricht.

"All I Know So Far" erscheint am 21. Mai auf Amazon Prime.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.