© Sujet Schikaneder

News
07/22/2021

Sommer of Sound: Musiklastiges Sommerkino im Schikanender

That's the sound of summer: Von 23. Juli bis 22. September laufen im Schikaneder Filme mit starker Musik.

von

Obwohl wir alle die Nase voll haben von Corona, leben wir mitten in dieser Pandemie, die Konzerttermine Monat um Monat verschieben, die Festival-BetreiberInnen zittern und die Clubs weiterhin größtenteils geschlossen lässt.

Wo bleibt denn nun die Musik, die Party, der Sound? Die Antwort darauf hat das Schikaneder Kino. Dort wird am 23. Juli der Sommer of Sound eröffnet. Das ist ein Sommerkino der Extraklasse: Bis zum 22. September spielt es im kleinen, aber feinen Saal Filme mit Musikbezug oder einem starken Soundtrack. Da dürfen weder der Musical-Klassiker **The Sound of Music** (den alle außer die ÖsterreicherInnen selbst gesehen haben), noch Streifen wie Trainspotting, Wayne's World oder Climax fehlen.

Anders als bei anderen Sommerkinos laufen die Filme an mehreren Terminen – etwas zu verpassen ist (fast) unmöglich!

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Weitere Festival-Highlights:

  • The Virgin Suicides, ab/am 23. Juli
  • Wayne's World, ab/am 24. Juli
  • The Sound of Music, ab/am 6. August
  • Trainspotting, ab/am 6. August
  • Donnie Darko, ab/am 20. August
  • Tokyo Tribe, ab/am 30. August,
  • Climax, ab/am 31. August
  • Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo, ab/am 31. August
  • Waves, ab/am 14. September
     
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.