© St. Balbach Art Produktion

News
06/13/2022

Sommerkino 2022: Tipps für Wien und Niederösterreich

Die Open-Air-Kinosaison ist eröffnet. Hier gibt es die besten Sommerkinos in Ostösterreich 2022.

Sommerkino gehört zur warmen Jahreszeit einfach dazu. In Wien und NÖ gibt es heuer wieder eine große Auswahl an "Kinosälen" unter freiem Himmel. Welche ihr nicht verpassen solltet, lest ihr hier.

Sommerkino in Wien: Das sind die Highlights

VOLXKino

Kino dort, wo es sonst nicht ist – das macht das Flair des Volxkinos aus, heuer von 25. Mai bis zum 15. September. Die Leinwand wird in Parkanlagen, zwischen Gemeindebauten, auf öffentlichen Plätzen und Märkten, am Gürtel oder Stadtrand aufgestellt. Der Eintritt ist immer frei, gezeigt werden Filmie abseits des Mainstreams.

Kino am Dach

Kino am Dach gehört zu den alljährlichen beliebten Fixterminen des Wiener Kinosommers. Von 1. Juni bis 31. Juli (heuer ein bisschen früher als sonst!) werden Filme aus allen Genres gezeigt: international-preisgekrönte Neuheiten, österreichische Produktionen, Science-Fiction-Blockbuster und romantische Klassiker.

Kaleidoskop

Kaleidoskop – Film und Freiluft kehrt nach zwei von der COVID-19-Pandemie geprägten Jahren auf den Karlsplatz zurück und zeigt an 17 Abenden von 1. bis 17. Juli Filme, die berühren, amüsieren, zum Nachdenken, Träumen und Handeln anregen. Der Eintritt ist wieder frei.

Film Festival am Wiener Rathausplatz

Von 2. Juli bis 4. September macht das Film Festival wieder am Rathausplatz Halt und bietet Open-Air-Kultur und Kulinarik bei freiem Eintritt. Neben Ballett, Klassik und Opern gibt es auch zahlreiche Konzertmitschnitte von Pop-Größen zu erleben. Als Zeichen der Solidarität beginnt das Festival heuer mit dem „We Stand With Ukraine“-Benefizkonzert aus dem Ernst-Happel-Stadion.

frame[o]ut - Filmfestival im MQ

Das Frameout zeigt von 8. Juli bis 27. August an 16 Spielabenden im MuseumsQuartier ausgewählte Filmprogramme bei freiem Eintritt. Jeden Freitag und Samstag werden der Haupthof und der Hof bei der Boulebahn bespielt, gezeigt werden Dokumentarfilme, Spielfilme, Kunstfilme, Kurzfilme sowie Animationen.

Kino wie noch nie

Das Kino wie noch nie ist zurück! Mitten in der Stadt und in der Natur erwecken wartet die Leinwand am Augartenspitz. Von 23. Juni bis 21. August verwandelt sich das Gartenareal des Filmarchivs Austria an insgesamt 60 Abenden zur cineastischen wie kulinarischen Oase unter freiem Himmel.

Sommerkino in Niederösterreich: Tipps

Cinema Paradiso St. Pölten

Cinema Paradiso eröffnet wieder den Saal unterm Sternenhimmel. Direkt vor dem Kino, im barocken Ambiente des Rathausplatzes, flimmern von 20. Juni bis 28. August Premieren, Publikumslieblinge und Kultfilme über die Leinwand. Außerdem wartet musikalisches Live-Programm mit vielen heimischen Acts.

Cinema Paradiso Baden

Direkt in der Innenstadt am beschaulichen Theaterplatz gibt es beim Open Air Kino Baden von 21. Juli bis 8. August die neuesten Filmhighlights, Publikumslieblinge und sommerliche Drinks.

Mondscheinkino Eggenburg

Kino-Feeling mitten im Burghof: Auf der großen Leinwand, umgeben von Mauern und Türmen, werden von 20. Juli bis 15. August Filme und Blockbuster gezeigt. Perfekt für einen sommerlichen Ausflug!

 

Kommentare