© kino im kesselhaus

Sommerkino
06/17/2020

Sommerkino NÖ: Open Air Kino beim Kesselhaus 2020

Gespielt wird vom 2. bis 19.7 täglich außer Montag: 16 Filme Open-Air, 15 Filme Indoor.

von Franco Schedl

Fast hätte niemand mehr damit gerechnet, doch nun ist es bald so weit: Auch heuer wird das Kremser Programmkino im Juli, wenn die Abende mild und sternenklar sind, den Kinosaal auf die große Wiese vor dem Kesselhaus verlegen, um seinem Publikum die schönsten Filme des Jahres, in einzigartiger Atmosphäre auf großer Leinwand zu präsentieren.

Im diesjährigen Open Air-Programm finden sich neben vielen Highlights der Saison ein besonderes Zuckerl: Drei sehenswerte Produktionen, die ihren offiziellen Kinostart erst im Spätsommer oder Herbst haben werden, werden exklusiv als Previews gezeigt: In "Eine größere Welt" (Un monde plus grand) am 3.7. begibt sich Cécile de France auf eine atemberaubende Reise in die Mongolei.

Hinter dem unaussprechlichen Titel "Master Cheng in Pohjanjoki" am 11.7. versteckt sich ein berührendes Feelgood-Movie um einen chinesischen Koch, der mit seinem Sohn in einem nordfinnischen Dorf strandet und wird, nach anfänglicher Skepsis, ein gefeiertes Mitglied der dörflichen Gemeinschaft. "Waren einmal Revoluzzer" am 18.7. von  Johanna Moder ist eine bereits internationale ausgezeichnete Tragikomödie als präziser Kommentar zur Wohlstandsgesellschaft und trifft mitten ins Herz.

In memoriam Michel Piccoli (gest. am 12. Mai 2020) können wir den großen Schauspieler in einer seiner letzten großen Hauptrolle als Kardinal Melville bzw. Papst in "Habemus Papam"  am 9.7. erleben.

kino-kesselhaus-2020.jpg

Das Open-Air-Kino findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt. Aufgrund der reduzierten Besucher*innen-Kapazitäten können keine Schlechtwettergarantie für die ersten 100 Kartenbesitzer*innen wie in den Vorjahren angeboten werden. Sollte man innerhalb der ersten 50 Minuten Spieldauer abbrechen müssen bzw. bei einer Totalabsage (aufgrund von anhaltendem sehr schlechten Wetter) wird das Geld zurückerstattet. Allerdings ist jeder der Filme (mit Ausnahme der drei Previews) auch beim IndoorProgramm (im Kinosaal) am frühen Abend zu sehen. Für junges Publikum wurden  im Saal auch zwei Kinderfilme programmiert.

TICKETS
Online unter www.kinoimkesselhaus.at ([email protected] möglich).

Öffnungszeiten Kinokassa: 2.–19.7. an Spieltagen ab 17:00 Uhr,

Tel. 02732/90 80 00; [email protected]

Reservierte Tickets bitte spätestens 30 Min. vor Filmbeginn abholen.

Kino im Kesselhaus, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, A-3500 Krems

HIER GEHT ES ZUM PROGRAMM>>