© Netflix

News
03/22/2021

"The One": So könnte die 2. Staffel der Netflix-Serie aussehen

Mit einer Liebesgarantie lockt ein Unternehmen in der Netflix-Serie "The One" seine KundInnen.

von Oezguer Anil

Die Netflix Serie "The One – Finde dein perfektes Match” basiert auf dem gleichnamigen Roman von John Marrs. Die Serie weicht jedoch stark von der Vorlage ab, weshalb die Bücher keine gute Orientierung für den weiteren Verlauf der Serie bieten. Obwohl noch keine zweite Staffel bestätigt wurde, hat das Staffelfinale einige mögliche Handlungsstränge angekündigt.

Mehr Matches

In der ersten Staffel haben Hannah und Mark beschlossen zu heiraten, obwohl sie nicht das Match des jeweils anderen sind. Im Staffelfinale erfährt man, dass die beiden ein gemeinsames Kind erwarten, doch Megan sucht bereits nach dem passenden Match für Hannah, damit sie Mark für sich haben kann. Es ist bereits bekannt, dass das passende Match bestehende Beziehungen ins Chaos stürzen kann. Hannah muss sich voraussichtlich zwischen ihrer Familie und ihrem passenden Match entscheiden.

Kate und ihr Match Sophia hegen strake Gefühle zueinander, doch als Kate Sophias Bruder Sebastian kennenlernt, verspürt sie auch eine Nähe zu ihm. Im Finale wurde enthüllt, dass mehr als nur ein Match möglich ist und die Wahrscheinlichkeit besteht, dass es zwei oder mehrere perfekte PartnerInnen geben kann. Dieser Konflikt könnte das gesamte Erfolgsmodell von "The One" ruinieren.

Mordfall

Auch wenn "The One“-Gründerin Rebecca als CEO der Firma zurückgetreten ist, muss sie sich noch immer mit zahlreichen Problemen herumschlagen. Sie ist inzwischen für drei Tote verantwortlich. Unter anderem hat sie ihren Freund Ben umgebracht, der die kriminellen Machenschaften ihres Unternehmens erkannt hat.

In der zweiten Staffel dürften Rebecca und ihr ehemaliges Unternehmen stark in Bedrängnis geraten. Immerhin ist Kate Polizistin und hat erkannt, dass es mehrere Matches geben kann. Sie wird voraussichtlich versuchen die Hintergründe aufzuklären und könnte dabei in ein Katz-und-Maus-Spiel mit Rebecca geraten.

Ob es eine zweite Staffel geben wird, ist jedoch noch nicht bestätigt, genug Konfliktpotential wäre jedoch auf jeden Fall vorhanden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.