© 10 Minutes Gone

News
05/17/2021

Bruce Willis und John Travolta drehen Actionfilm "Paradise City"

Bruce Willis und John Travolta arbeiten zusammen an dem Actionfilm "Paradise City".

von Oezguer Anil

Laut "Deadline" treten Bruce Willis und John Travolta nach 27 Jahren wieder gemeinsam vor die Kamera. Das letzte Mal waren sie in Quentin Tarantinos "Pulp Fiction" gemeinsam auf der Leinwand zu sehen.

Wenig verwunderlich ist, dass es sich bei dem Projekt um einen Actionfilm handelt. In "Paradise City" spielt Willis den Kopfgeldjäger Ryan Swan, der sich durch Hawaiis Unterwelt kämpfen muss, um an den von Travolta gespielten Mafiaboss heranzukommen, der für den Tod seines Vaters verantwortlich ist.

Action

Die Dreharbeiten haben bereits angefangen und finden in Hawaii statt. Die weibliche Hauptrolle wird von Praya Lundbeg gespielt. Die thailändische Schauspielerin war in der TV- Serie "Strange Girl in a Strange Land" zu sehen und spielte in Filmen wie "Realms" und "Bangkok Adrenaline" mit. Die Regie übernimmt Cuck Russell, der bereits für Hits wie "Die Maske", "Eraser" und "The Scorpion King" verantwortlich war.

Willis und Travolta haben mit ihren Filmen eine ganze Generation an Filmfans geprägt. Während Willis als Action-Star mit "Stirb Langsam" durchstartete, begeisterte Travolta als Draufgänger in "Grease". Mit "Pulp Fiction" legten beide ein unvergessliches Meisterwerk hin, für das Travolta sogar eine Oscar-Nominierung erhielt.

"Paradise City" ist wohl eher in die Kategorie ambitioniertes Actionkino einzuordnen, aber hat mit den beiden Stars großes Potential, auch international für Aufsehen zu sorgen. Wann der Film erscheinen wird, ist noch unklar. Eine Veröffentlichung vor 2022 ist jedoch unrealistisch.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.