wolfe-sky-serie.jpg

© Sky

News
10/05/2021

"Wolfe"-Trailer: Sky-Original-Serie über untypischen Pathologen

Das britische Sky Original stellt einen ungewöhnlichen Pathologen mit bipolarer Störung in den Mittelpunkt.

von Franco Schedl

Paul Abbott, Schöpfer des Serienhits "Shameless", präsentiert uns nun als Showrunner einen Mediziner der ganz besonderen Art: Im britischen Sky Original "Wolfe" ist Pathologe Wolfe Kinteh (Babou Ceesay) ein kriminalistischer Mastermind, der mit ungewöhnlichen Methoden seine Fälle löst.

Doch so genial er im Job ist, umso schwieriger scheint er es im Privatleben zu haben, wie bereits der Trailer andeutet:

Bipolarer Ansatz

Professor Kinteh leitet die forensische Abteilung der Universität in Central Lancashire und ist ein Meister seines Fachs. Bei der Verbrechensbekämpfung arbeitet er Hand in Hand mit der Polizei zusammen. Wolfe wird von einem Team unterstützt, zu dem das Wunderkind Maggy (Naomi Yang), die alleinerziehende Mutter Dot (Amanda Abbington), der Entomologe Steve (Adam Long), und die neue Mitarbeiterin Dominique (Shaniqua Okwok) gehören.

Wolfe geht das Leben mit einem bipolaren Ansatz an. Bei jedem neuen Fall setzt er seinen wissenschaftlichen Verstand ein, aber was am Tatort gut funktioniert, geht zu Hause gründlich schief. Dabei ist er nach wie vor ein vernarrter Familienvater, doch seine Frau Val (Natalia Tena) hat ihn vor die Tür gesetzt und möchte ihn nicht zurückkehren lassen.

Jede Woche werden Wolfe und sein Team an einen neuen Schauplatz geschickt, um die Teile – was in den meisten Fällen wortwörtlich zu verstehen ist – einer weiteren ausgefallenen und unkonventionellen Ermittlung zusammenzusetzen. Eines ist dabei sicher: Sie werden es nicht auf eine Art und Weise tun, die man erwartet hat.

Hauptdarsteller Babou Ceesay ist übrigens durch seine Rolle in "Guerrilla" bekannt geworden.

wolfe-sky-serie-plakat.jpg

"Eigene Schwächen"

Serien-Schöpfer Abbott äußert sich in einer Sky-Presseaussendung folgendermaßen zu der Figur: "Ich hatte viel Freude daran, den Charakter von 'Wolfe' zu erschaffen und habe dafür eine Menge meiner eigenen Schwächen ausgegraben." Das sind wohl die besten Voraussetzungen für eine starke Krimi-Serie.

"Wolfe“ ist ab 4. November immer donnerstags um 20:15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic zu sehen. Die Krimi-Serie ist parallel als komplette Staffel auf Sky X und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.