Oh Sea

 Syrien 1993
film.at poster

Oh, Sea spielt in den 30er-Jahren und zu Beginn der
40er-Jahre. Die Familie des Seefahrers Saleh Hazzoun
erreicht, aus Alexandretta kommend, Lattakia. Vergeblich
suchen ihn seine Söhne, nachdem sie viele
widersprüchliche Gerüchte um sein Verschwinden gehört
haben. Einer der Söhne beschließt so wie sein Vater, ein
Seefahrer zu werden und freundet sich mit Kapitän Abdoosh
an, um mit ihm zur See zu fahren. Eines Tages bricht ein
fürchterlicher Sturm über das Schiff herein, und der
Zuschauer bleibt mit der ungeklärten Frage, ob Said
Hazzoum das Unwetter überleben wird, zurück.

Details

Muna Wassef, Khaled Taja, Rana Jammoul, Jalal Shammout
Mohamad Shahinnach
Mohamad Shahinnach nach einer Novelle von Hanna Meneh

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken