Persons In Hiding

USA, 1939

Min.67

Der inquisitorisch veranlagte J. EdgarHoover nutzte die Möglichkeiten populärer Medien, um ein geschöntes Bild des von ihm erschaffenen und geleiteten FBI zu prägen. PERSONS IN HIDING entstand unter seiner strengen Aufsicht bei Paramount als erster von vier B-Filmen, die tatsächliche Fälle in populäres Kino transferierten. Am Skript arbeitete der erfolgreiche Schriftsteller und Drehbuchautor Horace McCoy mit, die Hauptrolle spielte das B-Starlet Patricia Morison. Ein Farmmädchen, so die Kinowerbung, wird zur Frau hinter einem Killer. Selbst im US-Heartland, so Hoovers Warnung, kann jedes Herz dasjenige der Finsternis sein.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.