relax|girlcam #1 rifle

A, 2017

Kurzfilm

Min.8

Ein YouTube-Clip, über den sich nach und nach mehrere Bildschichten legen: sich wiederholende Aufnahmen, in denen sich die Künstlerin der Kamera ihres Laptops preisgibt. Auf der Tonspur minimalistischer Elektrosound und repetitive Lyrics. In stereotypen Internetdarstellungen des weiblichen Körpers verdichtet sich das performte „Ich“, bis es sich in der Bilderflut aufzulösen, sich selbst zu verschlingen scheint.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.