Rien que les heures / Sao Paulo, a symphonia da metrópole

 Brasilien 1926
125 min.
film.at poster

Ein Schuss-Gegenschuss-Programm: Ein brasilianischer Weltenwanderer nimmt auf seiner ersten Station Paris in sich auf; zwei Zugereiste blicken auf São Paulo.

Rien que les heures

Dass Rien que les heures, ein charmanter Bastard aus Spiel- und Dokumentarfilm, näher beim poetischen Realismus steht als am dokumentarischen Modernismus der anderen, ist bloß ein Nebenwiderspruch.

Sao Paulo, a symphonia da metrópole

Man lauscht dem Rhythmus der Stadt, folgt ihren Linien, auch gegen deren architektonischen Strich. Cavalcanti seinerseits gab in mancher Hinsicht die Vorlage für diese Werke - und zwar von Paris aus, in der Art, wie er die Stadt selbst zum Protagonisten machte.

Details

Alberto Cavalcanti

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken