Roi Soleil

E, P, 2018

Min.61

„Aiiie!“ „Oohhhh!“ „Jioo.“ „Huuuu!“ „Hoi.“ „Ufff.“ „Urrrr.“ „Aahhh.“ „Errrh“, „Mu “: Der Sonnenkönig stöhnt, seine letzte Stunde hat geschlagen. Er liegt erschöpft darnieder, in einer Welt, die nur aus Rotlicht und einem Rest von Luxus besteht: Petits fours, dazu ein Spiegel, der den Narzissmus des Todgeweihten verlebendigt. Und natürlich – die turmhohe Perücke, die schon Jean-Pierre Léaud in Serras LA MORT DE LOUIS XIV trug. ROI SOLEIL ist die Dokumentation einer tragikomischen Performance in einer Lissaboner Galerie im Jahr 2017, mit Lluís Serrat in der majestätischen Hauptrolle. (Robert Weixlbaumer)

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.