Rosige Träume

Ruzové sny

1976

Die Liebe zwischen inem jungen Postbeamten und einem schönen Romamädchen schafft Spannungen, die der junge Mann ignorieren möchte.

Die Liebe zwischen einem jungen Postbeamten und einem schönen Romamädchen schafft Spannungen, die der junge Mann ignorieren möchte. Auf heiter ironische Weise schildert Dusan Hanák mit großem Einfühlungsvermögen eine fragile Beziehung unterschiedlicher Mentalitäten in poetischen Bildern, die die Realität nie aus den Augen lassen. Nebenbei liefert der Film reizvolle einblicke in das Lokalkolorit eines slowakischen Dorfes.

  • Schauspieler:Juraj Nvota, Iva Bittová, Josef Hlinomaz, Marie Motlová

  • Regie:Dusan Hanák

  • Kamera:Dodo Simoncic

  • Autor:Dusan Dusek, Dusan Hanák

  • Musik:Petr Hapka

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.