Rotkäppchen

 D 1954
48 min.
film.at poster

Rotkäppchen wohnt mit seiner Mutter in einem kleinen Haus am Waldrand. Eines Tages wird die Großmutter krank, und Rotkäppchen macht sich auf den Weg, um sie zu besuchen. Unterwegs begegnet es dem Wolf, und obwohl es die Mutter davor gewarnt hat, vom Weg abzugehen, lässt sich Rotkäppchen von ihm überreden, auf der Wiese ein paar Blumen zu pflücken. Der Wolf aber ist tückisch und stellt dem Rotkäppchen eine Falle … »Großmutter, was hast du für große Ohren?« zählt zu den bekanntesten Sätzen aus dem Märchenuniversum der Gebrüder Grimm. Die Verfilmung von 1954 wurde – auch bezogen auf die Laufzeit – bewusst für Kleinkinder hergestellt. (Raimund Fritz)

Details

Maren-Inken Bielenberg, Peter Lehmann, Michael Beutner, Rudolf Gerhofer, Götz Wolf, Ellen Frank
Walter Janssen
Konrad Lustig

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken