Rowing for Europe

AT, 2017

Min.50

Ein Türke und ein Österreicher rudern ab Linz quer durch Südosteuropa die Donau stromabwärts bis zum Schwarzen Meer. Der Raum des unmotorisierten hölzernen Ruderbootes ist ein schwimmender und schwankender Mikrokosmos. Rudern, kochen, essen, schlafen – alles spielt sich auf wenigen Quadratmetern ab. Die gemächliche Reise führt Gerald Harringer und Ihsan Banabak durch heftige Gewitter und dunkle Schleusen. Und zu Menschen, denen man sonst wohl nicht begegnet wäre.

  • Regie:Gerald Harringer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.