Sarajevos Rosen

 A 2007
45 min.
film.at poster

Auf der Suche nach dem was 'Krieg' bedeutet und was es heißt mitten im Krieg so etwas wie einen 'normalen' Alltag zu leben - immer mit dem Bezug zum eigenen Leben in einem zur Normalität gewordenen 'Frieden' - begeben sich junge österreichische Filmschaffende nach Sarajewo. Die Kriegserinnerungen haben die Überlebenden für immer geprägt. Nebensächlichkeiten des täglichen Lebens konnten nur unter Bedingungen der äußersten Gefährdung verrichtet werden. Der schönen Landschaft sieht man die Kämpfe nicht an, und doch muss die Erde Zentimeter für Zentimeter durchwühlt werden, nach tödlichen Minen oder aber nach Spuren von im Krieg Ermordeten oder Gefallenen. Im buchstäblichen Sinn eine Spurensuche nach der eigenen Positionierung.

Details

Gloria Dürnberger, Gregor Grkinic
Gregor Grkinic
Gloria Dürnberger

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken