Se jie - Metamorphosis

China, 2001

Ein soeben geschiedener Taxifahrer zwischen zwei geheimnisvollen, schönen Nachbarinnen und einem gelähmten Mann in einem Wohnblock in Shanghai; vorübergehende Verschlingungen ihrer Lebenswege durch einen Unfall, Affären, ein Mordverdacht. Sie führen beliebige und einsame Leben, Glück scheint mit Anstrengung verbunden, Anstrengung mit Zumutung. Für etwas wie Ereignisse in ihrem Leben sorgen die Orte, die sie einander begegnen lassen, der Wohnblock, das Taxi.

Filmfestival Innsbruck 2002

  • Schauspieler:Zhang Yong, Yang Jianping, Dong Xian, Pan Guofang

  • Regie:Zhong Qiang

  • Kamera:Wang Bing

  • Autor:Zhong Qiang

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.