© CBS All Access

Serien-Tipps
11/22/2018

SERIEN-KALENDER: Diese US-Serien starten im Winter

Diese Serien-Highlights starten in den Wintermonaten Dezember 2018 bis Februar 2019 in die erste oder nächste Staffel.

von Erwin Schotzger

Zum Jahreswechsel starten wieder einige altbekannte und neue Serien. Wir haben die Starttermine der Serien-Highlights von Dezember 2018 bis Februar 2019 zusammengetragen. Dabei handelt es sich immer um den US-Serienstart. Im Fall der Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime ist die Serie dann meist auch im deutschsprachigen Raum verfügbar. Wo die regionale Verfügbarkeit der Serie (im englischen Original oder in deutscher Sprache) schon bekannt ist, haben wir auch den regionalen Anbieter (nach dem Originalsender) und den passenden Starttermin ergänzt (oder Vermutungen darüber angestellt).

Tipp: Diese Liste aktualisieren wir immer wieder. Bleibt auf dem Laufenden, indem ihr ein Lesezeichen auf dieser Seite setzt.

 

SERIENSTARTS SCHON IM NOVEMBER:

 

HOUSE OF CARDS, Staffel 6 – Netflix/ Sky

Schon am 2. November gingen die politische Intrigen der Underwoods in die sechste und letzte Staffel. Frank ist weg vom Fenster, diesmal ist Claire am Drücker. Startet in den USA auf Netflix, im deutschsprachigen Raum aber (ausnahmsweise) bei Sky.

 

HOMECOMING, Staffel 1 – Amazon Prime

Am 2. November ist auch die englischsprachige Version der Thriller-Serie mit Julia Roberts gestartet. In deutscher Sprache wird die Serie wohl erst Anfang 2019 verfügbar sein. Schöpfer der Serie ist Sam Esmail, dem Macher von "Mr. Robot". Roberts spielt Heidi Bergman, die in einer Agentur arbeitet, die aus dem Krieg heimkehrenden US-Soldaten hilft. Sie entdeckt bald, dass in der Agentur nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

 

DAS BOOT, Staffel 1 – Sky

Ausnahmsweise keine US-Serie: Die hochkarätige deutsche TV-Serie startet am 23. November: 1942, rund ein Jahr nach den Ereignissen des legendären Films von Wolfgang Peterson, läuft die 40 Mann starke Besatzung des neuen U-Bootes U-612 in La Rochelle zu einer unbekannten Mission aus. Nur bei Sky zu sehen.

 

FRONTIER, Staffel 3 - Discovery/ Netflix

Am 23. November führt Jason Momoa als Pelzhändler Declan Harp seinen blutigen Kampf gegen die halsabschneiderische Hudson BayCompany weiter, die den Handel mit Fellen in der Hudson Bay Region dominiert. Knallharte Trapper-Action im Stil von "The Revenant" ganz ohne Lederstrumpf-Romantik.

 

VIKINGS, Staffel 5.2 – History/ Amazon Prime

Ab dem 28. November schlagen sich die Söhne von Ragnar Lodbrok beim History Channel wieder die Köpfe ein. Die zweite Hälfte der fünften Staffel wird wieder wöchentlich ausgestrahlt und ist jeweils einen Tag später bei Amazon Prime in deutscher Sprache zu sehen.

DEZEMBER 2018:

 

KIDDING, Staffel 1 - Showtime/ Sky

Am 3. Dezember startet die mit Spannung erwartete Comedy-Serie mit Jim Carrey in deutscher Sprache bei Sky (US-Start war bereits im September). Carrey spielt den Schauspieler Jeff, der als Mr. Pickles eine Ikone des Kinderfernsehens ist. Ganze Generationen von Kindern sind mit seinem Kinderprogramm aufgewachsen. Als sein Sohn bei einem Autounfall tödlich verunglückt, gerät seine Welt und auch sein rund um die Marke Mr. Pickles aufgebautes Unternehmen ins Wanken. Eine tragikomische Serie über Trauer und Tod.

 

THE MARVELOUS MRS. MAISEL, Staffel 2 – Amazon Prime

Am 5. Dezember ist es endlich soweit: Die Serien-Überraschung des Vorjahres auf Amazon Prime geht in die zweite Staffel. Die wunderbare Mrs. Maisel betritt wieder die Bühne als scharfzüngige Stand-Up-Comedian in den USA der 50er-Jahre. Auf die Fortsetzung der intelligenten Komödie von "Gilmore Girls"-Schöpferin Amy Sherman-Palladino freuen wir uns schon ganz besonders.

 

COUNTERPART, Staffel 2 – Starz/ Amazon Prime

Am 9. Dezember geht die wenig beachtete und unterschätzte Sci-Fi-Serie mit J. K. Simmons in der Hauptrolle des UN-Beamten Howard Silk beim US-Sender Starz in die zweite Runde. Die UN-Organisation, für die Silk in Berlin arbeitet, überwacht in Wirklichkeit das Portal zu einer Parallelwelt. Silk wird mit seinem Doppelgänger aus dieser Welt konfrontiert, der eine ganz andere Entwicklung als er selbst genommen hat. Die Serie ist hierzulande bei Amazon Prime über den Kanal StarzPlay zu sehen.

 

TRAVELERS, Staffel 3 – Showcase/ Netflix

Am 14. Dezember startet das Zeitreise-Abenteuer bei Showcase (und hierzulande bei Netflix) in die dritte Staffel.

 

FULLER HOUSE, Staffel 4 – Netflix

Am 14. Dezember geht die neue Version der kultigen Familienserie bei Netflix schon in die vierte Staffel.

 

THE PROTECTOR, Staffel 1 – Netflix

Am 14. Dezember startet auch die erste Netflix-Serie aus der Türkei: Im Mittelpunkt steht der junge Ladenbesitzer Hakan, der von einem mysteriösen Geheimorden zum letzten Beschützer der Stadt Istanbul auserkoren wird. Zum Glück ist dieser Job auch mit Vorteilen verbunden, nämlich magische Superkräfte.

 

MARVEL'S RUNAWAYS, Staffel 2 – Hulu/ SYFY Deutschland

Ab 21. Dezember gehen die Abenteuer der Teenager-Superhelden weiter. Und hoffentlich werden die "Ausreißer" nach der eher langatmigen ersten Staffel ihrem Namen auch gerecht. Zumindest sind sie am Ende der ersten Staffel endlich durchgebrannt. Wann es bei SYFY Deutschland weitergeht, ist noch nicht bekannt. Vermutlich aber erst nächstes Jahr. Die erste Staffel ist inzwischen auch bei Amazon Prime zu sehen, aber nicht im Prime-Abo enthalten.

 

THE ORVILLE, Staffel 2 – FOX

Am 30. Dezember geht die inoffizielle "Star Trek"-Serie der anderen Art weiter. Dann machen Seth MacFarlane und seine schrullige Crew wieder die unendlichen Weiten des Weltraums mehr oder weniger unsicher. Wann die zweite Staffel in deutscher Sprache erscheint, ist bisher nicht bekannt. Die erste Staffel ist inzwischen auf Amazon Prime zu sehen, aber nicht Teil des Prime-Abos.

 

JANUAR 2019:

 

EINE REIHE BETRÜBLICHER EREIGNISSE, Staffel 3 – Netflix

Am 1. Januar erscheint die dritte und letzte Staffel bei Netflix.

 

GOTHAM, Staffel 5 – FOX

Am 3. Januar startet beim US-Sender FOX die fünfte und letzte Staffel des Batman-Prequels "Gotham". Ein Starttermin in deutscher Sprache ist noch nicht bekannt. Vier Staffeln sind bei Amazon Prime verfügbar (aber nicht im Prime-Abo enthalten), die ersten drei Staffeln auch bei Netflix.

 

THE BLACKLIST, Staffel 6 – NBC

Am 4. Januar geht die beliebte Crime-Serie mit James Spader beim US-Sender NBC schon in die sechste Staffel. Ein Starttermin in deutscher Sprache ist noch nicht bekannt. Fünf Staffeln sind bei Amazon Prime verfügbar (aber nicht im Prime-Abo enthalten), vier Staffeln sind es auf Netflix.

 

YOU'RE THE WORST, Staffel 5 – FX

Am 9. Januar kommt die On-Off-Beziehung von Jimmy und Gretchen endlich in die finale Phase. Ob die Geschichte der beiden Egozentriker ein glückliches Ende findet? Die fünfte ist jedenfalls auch die letzte Staffel.

 

BROOKLYN NINE-NINE, Staffel 6 – NBC

Am 10. Januar findet die Cop-Comedy beim US-Sender NBC doch noch eine Fortsetzung, nachdem sie bei FOX eingestellt wurde. Bei Netflix sind bisher nur vier Staffeln zu sehen.

 

TITANS, Staffel 1 - DC Universe/ Netflix

Am 11. Janurar startet bei Netflix die DC-Superhelden-Serie "Titans", die in den USA bereits im Oktober beim neuen Streaming-Service DC Universe Premiere hatte. Produzent der Serie ist Greg Berlanti, der auch die DC-Serien "Arrow", "The Flash", "Black Lightning", "Supergirl" und "Legends of Tomorrow" beim Sender The CW produziert. Allerdings ist "Titans" eine unabhängige Serie, also nicht Teil des "ArrowVerse".

 

FRIENDS FROM COLLEGE, Staffel 2 – Netflix

Am 11. Januar geht die Möchtegern-Mittvierziger-Version von "Friends" bei Netflix in die zweite Runde. Kurzweilige Unterhaltung mit Fred Savage ("Wunderbare Jahre") und Cobie Smulders ("How I Met Your Mother").

 

TRUE DETECTIVE, Staffel 3 – HBO/ Sky

Der 13. Januar ist der Auftakt für die dritte Staffel der vielgelobten Crime-Serie. Ob die neue Geschichte mit den hervorragenden Vorgängern mithalten kann, ist ab Januar beim US-Sender HBO zu sehen. In deutscher Sprache ist die Staffel bei Sky ab 14. Januar zu sehen.

 

THE PASSAGE, Staffel 1 – FOX

Am 14. Januar steht beim US-Sender FOX die Welt wieder einmal am Abgrund: Im Mittelpunkt der neuen postapokalyptischen Sci-Fi-Serie steht das Mädchen Amy. Sie könnte die Rettung vor einer durch fehlgeschlagene Experimente ausgelösten Epidemie sein, die Menschen in Vampir-artige Kreaturen verwandelt. Der FBI-Agent Brad Wolgast soll das Mädchen in ein CDC-Versuchslabor bringen. Doch er zweifelt daran, dass ihr dort Gutes widerfährt und taucht mit ihr unter. Die TV-Serie basiert auf der gleichnamigen Roman-Trilogie von Justin Cronin, Produzent ist Ridley Scott.

 

ROSEWELL, NEW MEXICO, Staffel 1 – The CW

Am 15. Januar gibt es ein Wiedersehen mit dem berühmt-berüchtigten Städtchen Rosewell im US-Bundesstaat New Mexico. Im TV-Reboot der Teenager-Serie aus den 90er-Jahren sind die Protagonisten aber keine Teenager mehr: Liz (Jeanine Mason) ist diesmal eine Biomedizinerin, die nur ungern in ihre Heimatstadt Roswell in New Mexico zurückkehrt. Die Tochter illegaler Einwanderer wird von einem tragischen Vorfall in ihrer Vergangenheit geplagt. Zurück in Roswell entdeckt sie die außerirdische Herkunft ihrer Highschool-Liebe Max (Nathan Parsons), der inzwischen Polizist in Roswell ist. Bisher ist nicht bekannt, ob und wann die Serie bei Netflix erscheint (wo hierzulande viele Serien des US-Senders The CW zu sehen sind).

 

DEADLY CLASS, Staffel 1 – SYFY

Der 16. Januar ist der Starttermin für die Verfilmung des gleichnamigen Comics von Rick Remender beim US-Sender SYFY. Im Mittelpunkt von "Deadly Class" steht Marcus Lopez (Benjamin Wadsworth), der in einer Eliteschule für Auftragskiller aufgenommen wird. Harry Potter mit Profikillern statt Zauberern. Wann und bei welchem Sender die Serie in deutscher Sprache zu sehen sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

 

STAR TREK: DISCOVERY, Staffel 2 – CBS / Netflix

Am 17. Januar geht die Reise der USS Discovery endlich weiter. Die zweite Staffel startet in den USA bei CBS All-Access und hierzulande einen Tag später bei Netflix. Diesmal mit dabei: Captain Christopher Pike und der junge Spock.

 

SMILF, Staffel 2 – Showtime/ Sky

Ab 20. Januar startet die TV-Dramedy beim US-Sender Showtime. In der zweiten Staffel begleiten wir die junge Mutter Bridgette Bird (Frankie Shaw) wieder durch die Mühen des Alltages zwischen den Herausforderungen als Alleinerzieherin, Job und dem Wunsch nach einem halbwegs aktiven Sexleben. In deutscher Sprache lief die erste Staffel bei Sky. Ein Starttermin für Staffel zwei ist bisher nicht bekannt.

 

THE MAGICICANS, Staffel 4 – SYFY

Am 23. Januar geht die Mystery-Serie, in der sich die Märchenwelten aus Kinderbüchern als reale Bedrohungen herausstellen, beim US-Sender SYFY schon in die vierte Staffel. Wann die neue Staffel in deutscher Sprache verfügbar sein wird, ist bisher nicht bekannt. Die ersten drei Staffeln sind bei Amazon Prime zu sehen. Allerdings sind nur die ersten beiden Staffeln im Prime-Abo enthalten.

 

SIREN, Staffel 2 – Freeform

Mit mythologischen Zauberwesen geht's auch am 24. Januar beim US-Sender Freefrom weiter: In der Küstenstadt Bristol Cove kommt es zu einem Konflikt zwischen den Bewohnern und Meerjungfrauen, die den Legenden nach vor der Küste des Ortes immer wieder gesichtet wurden. Die Sirenen sind von der Zerstörung ihres Lebensraumes wenig begeistert und gehen dagegen recht aggressiv vor. Die erste Staffel der unter dem Titel "The Deep" entwickelte Serie ist auf Amazon Prime zu sehen, aber nicht im Prime-Abo enthalten.

 

CASTLE ROCK, Staffel 1 - Hulu/ Amazon Prime

Ab 25. Januar ist die mit Spannung erwartete Horror-Mystery-Serie von Hulu endlich in deutscher Sprache beim Amazon-Channel StarzPlay zu sehen. "Castle Rock" verbindet die Romane von Stephen King zu einer schaurig-mysteriösen TV-Serie, in deren Zentrum die gleichnamige Kleinstadt steht.

 

POSE, Staffel 1 - FX / Netflix

Ab 31. Januar ist die neue Serie von Ryan Murphy und Brad Falchuk ("American Horror Story", "American Crime Story", "Glee") bei Netflix zu sehen, die in den USA schon im Juni 2018 bei FX gestartet ist. Die Handlung der viel gelobten TV-Serie spielt Ende der 80er-Jahre im von Luxus geprägten Milieu der LGBT-Kultur in Lower Manhattan ("Ballroom Culture").

 

 

FEBRUAR 2019:

 

NIGHTFLYERS, Staffel 1 – SYFY/ Netflix

Am 1. Februar startet der Sci-Fi-Thriller auf Basis der gleichnamigen Romanvorlage von "Game of Thrones"-Autor George R. R. Martin bei Netflix (im Original bereits im Dezember beim US-Sender SYFY). Martin spricht von der Serie als "eine "Geisterhaus-Geschichte in einem Raumschiff". Hierzulande erscheint die Serie bei Netflix, allerdings gibt es bisher keinen Starttermin.

 

THE EXPANSE, Staffel 3 - Amazon Prime

Am 8. Februar erscheint endlich die mit Sehnsucht erwartete dritte Staffel der großartigen Science-Fiction-Serie in deutscher Sprache bei Amazon Prime, wo jetzt auch die ersten beiden und künftigen Staffeln zu sehen sein werden (davor Netflix).

 

THE UMBRELLA ACADEMY, Staffel 1 – Netflix

Mit Spannung wird am 15. Februar der Start der Comic-Verfilmung bei Netflix erwartet. "The Umbrella Academy" erzählt die düstere und skurrile Geschichte einer dysfunktionalen Superhelden-Familie jenseits der bekannten Marvel-Helden. Als Vorlage dient die kultige Comic-Serie von Gerard Way, illustriert von Gabriel Bá und erschienen beim Verlag Dark Horse.

 

KILLING EVE, Staffel 1 - Amazon Prime / Starzplay

Die vielgelobte Serie erscheint am 22. Februar erstmals in deutscher Sprache beim Amazon Prime-Channel Starzplay. Im Mittelpunkt steht die obsessive Beziehung zwischen der MI5-Agentin Eve (Sandra Oh) und der Auftragsmörderin Villanelle (Jodie Comer).

 

SUBURRA, Staffel 2 - Netflix

 Am 22. Februar startet die zweite Staffel des italienischen Mafia-Dramas bei Netflix.

 

VAN HELSING, Staffel 3 - Netflix

Am 25. Februar geht die apokalyptische Vampir-Serie in die dritte Runde.