Short Stay

USA, 2015

Min.61

Was wenn man nicht über die für eine urbane Existenz überlebensnotwendige Fähigkeit zur Selbstinszenierung verfügt, wenn man partout nicht weiß, wohin mit sich? Eine eckensteherische Unbestimmtheit tröpfelt durch den prekären Alltag von Mike, für den schon der glücklose Umzug in die nächste Metropole einer Großtat gleichkommt. Für eine Weile übernehmen die Gehsteige und Kreuzungen von Philadelphia die Regie über seinen schlaksigen Gang in dieser unangestrengten Hommage an die Stadtfilme der französischen Nouvelle Vague. Nur mussten damals die jungen Tagediebe nicht so oft allein auf dem Küchenboden übernachten.

  • Schauspieler:Mike Maccherone, Elizabeth Soltan, Mark Simmons, Marta Sicinska, Meaghan Lydon, Dan Faro, Calvin Engime, Rob Fini

  • Regie:Ted Fendt

  • Webseite:http://viennale.at/de/film/short-stay

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.