© dotdotdot

sommerkino kurzfilme
05/06/2019

Sommerkino Wien: Kurzfilmfestival dotdotdot 2019

Die zehnte Ausgabe des internationalen barrierefreien dotdotdot Open Air Kurzfilmfestivals feiert 2019 sein zehnjähriges Bestehen.

von Franco Schedl

Die zehnte Ausgabe des internationalen barrierefreien dotdotdot Open Air Kurzfilmfestivals findet heuer von 31.7. bis 30.8.2019 im Garten des Volkskundemuseum Wien statt und nimmt Mittwoch, Donnerstag und Freitag die Besucher*innen mit auf cineastische Reisen.
dotdotdot 4plus startet bereits am 4.7.2019 neu im Calasanzsaal am Jodok-Fink-Platz mitten im 8.. Jeweils Dienstag und Donnerstag gibt es Kinderkino und Mitmachprogramme.

„Im Sommer 2010 – damals noch espressofilm – durften wir zum ersten Mal unsere Pop-Up-Leinwand im Museumsgarten aufspannen und das Haus in eine Projektionsfläche für kurze, brennende, an- und aufregende, gerne auch unbequeme und die Sehgewohnheiten fordernde Filmformate verwandeln,“ so die Festivalleiterin Lisa Mai freudig. „10 Jahre sind eine lange Reise, die uns an unerwartete Orte geführt und uns beflügelnde Begegnungen eröffnet hat. Wir sind voller Vorfreude, die heurige Jubiläumsausgabe des Open Air Kurzfilmfestivals im 8. gemeinsam mit zahlreichen Wegbegleiter*innen und alten und neuen Festivalfreund*innen zu feiern, die bei dotdotdot angedockt haben.“

dotdotdot-1.jpg

Cineastische Reisen auf und abseits der Leinwand stehen heuer auf dem Programm. dotdotdot begeht das Jubiläumsjahr mit 15 Open Air Kurzfilmscreenings & Talks mit zahlreichen internationalen Gästen – jeweils Mittwoch, Donnerstag und barriereFREItag (mit HoH-Untertiteln und Übersetzung in Gebärdensprache), Kinokonzerten und Interventionen im öffentlichen Raum, die einmal rund um die Welt und zurück zum Grätzl führen. Reisen öffnet die Köpfe. Nahe und ferne Destinationen werden besucht, ein Blick aus dem Fenster riskiert, ein Blick in die Zukunft gerichtet.

logodotdotdot.jpg

dotdotdot Open Air Kurzfilmfestival
31.7. – 30.8.2019
Filmscreenings & Filmgespräche jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag bei Dämmerung
Workshops, Events & Interventionen im öffentlichen Raum an ausgewählten Terminen
Volkskundemuseum Wien, 1080, Laudongasse 15-19
bei Schönwetter Open Air im Garten, bei Schlechtwetter im Großen Saal

dotdotdot 4plus
4.7. – 30.7.2019
Kurzfilmfestival für Menschen ab 4 Jahren
Filmscreenings & Mitmachprogramm jeden Dienstag und Donnerstag um 17 Uhr
Calasanzsaal der Pfarre Maria Treu, Jodok-Fink-Platz, 1080

Barrierefreiheit, um das Festival so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen, ist seit Anbeginn ein Anliegen, das u.a. mit den barriereFREItagen unterstrichen wird.

Ticketpreis frei wählbar: Pay as you can! Keine Reservierung erforderlich.
Kassa an Spieltagen 30 Minuten vor Beginn geöffnet.
http://dotdotdot.at/infos-tickets/

 

HIER GEHT ES ZUM PROGRAMM>>