Sonbert und die Warhol Crowd

 1965-1967 1965
Kurzfilm 
film.at poster

Als Filmstudent der New York University Mitte der 60er Jahre war Sonbert im Umfeld der Avantgarde-Kunstszene aktiv.

Where Did Our Love Go? zeigt (neben Blicken auf Le Mépris und North by Northwest) Szenen aus Warhols Factory, Kunstgalerien und Rock-Shows, im Miniatur-Meisterwerk Hall of Mirrors kontrastiert Warren Sonbert Outtakes einer Spiegelkabinettszene aus dem Hollywood des Jahres 1948 mit Posen vor Spiegeln und Privatszenen der Warhol-Stars René Richard und Gerard Malanga (die Verzweiflung der Kleinfamiliengründer und der Narzissmus ihrer Kinder). Für Malangas In Search of the Miraculous hat Sonbert Material gedreht, er tritt auch darin auf. Als Kontrapunkt zu Sonberts fließender Mise en scène: die Stasis und Stilisierung von Darstellung und Identität in Warhols eigenwilliger Clockwork Orange-"Verfilmung" Vinyl.

Details

Warren Sonbert, Andy Warhol, Gerard Malanga

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken