Sonderbehandlung

 Jugoslawien 1980

Poseban tretman

92 min.
film.at poster

Der Leiter einer Spezialklinik für Alkoholiker ist unfähig, seine eigene Abhängigkeit zu heilen.

Doktor Ilic arbeitet in einer Spezialklinik für Alkoholiker. Ein Teil seiner Sonderbehandlung besteht aus Turnübungen, einer strengen Apfeldiät, dem therapeutischen Wert von Wagners Musik und dem Psychodrama.

Dazu gehört auch, dass er seine Patienten in eine Brauerei führt, in der die Angestellten während der Arbeit trinken. Auch sein kleiner Sohn ist mit von der Partie. Die Patienten sollen in der Brauerei ein Stück inszenieren, in dem sie sich ihr Leben nehmen, bevor sie vom Alkoholismus kuriert sind. Auf dem Weg zur Brauerei lernt der Zuschauer eine neue Seite des Doktors kennen ...

Die Hauptdarstellerin Milena Dravic erhielt für ihre Rolle den Preis der besten Schauspielerin in Cannes. Sie war auf nationaler Ebene schon vorher für Filme vieler Regisseure eine Erfolgsgarantie. Im Gegensatz zu den meisten jugoslawischen Stars, die mit einem Produktionszentrum verbunden waren, hat sie bei allen Produktionsfirmen mitgewirkt, sodass sie zum Markenzeichen des jugoslawischen Films wurde.

(Text: Filmarchiv Austria)

Details

Ljuba Tadic, Milena Dravic, Dusica Zegarac, Bora Todorovic
Goran Paskaljevic

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken