Sonntag Morgen

 D 2006
Kurzfilm 7 min.
film.at poster

Eine Frau am offenen Fenster, versunken in Erinnerungen. Eine Liebe, die zu Ende gegangen ist, festgehalten in einem Liebeslied: In Sonntag Morgen, gedreht in nur zwei Stunden in Chemnitz, der Heimatstadt der Filmemacherin, unter Nutzung des echten Sonnenaufgangs und unterlegt mit dem Titel gebenden Song des Duos sonntags, entwirft Beate Kunaths Kurzfilm ein intensives Gefühl, von Erinnerungen, Trennung und Sehnsucht. (Karin Cerny)

Details

Martina Hesse, Carola Sigg
Beate Kunath

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken