© APA - Austria Presse Agentur

Stars
04/30/2021

Bill Kaulitz sorgt wegen eines Pelzmantels für Shitstorm

Bill Kaulitz trug als Gastjuror bei "Germany's Next Topmodel" einen Pelzmantel und wurde von seinen Fans dafür heftig kritisiert.

Bill Kaulitz sorgte während der gestrigen Folge von "Germany's Next Topmodel" für einen Mini-Shitstorm. Der 31-Jährige war als Gastjuror in der Show seiner Schwägerin Heidi Klum eingeladen und wählte wie immer ein gewagtes Outfit. Für den Pelzmantel, den viele für echt hielten, hagelte es noch während der Sendung heftige Kritik: "Bill, Pelz geht gar nicht", so eine Userin auf Twitter. 

Bill stellte schon vor der Sendung auf Instagram klar, dass der Pelz nicht echt sei. Der "Tokio Hotel"-Sänger vermutete sicherlich schon, dass seine Outfit-Wahl einige Fans verärgern könnte. "Das ist selbstverständlich kein echter Pelz!", machte der 31-Jährige deutlich.

Die Fans machen sich in den Instagram-Kommentaren gegenseitig darauf aufmerksam, dass der Pelz des Sängers nicht echt sei und betonen, dass sich Bill Kaulitz seit Jahren für den Tierschutz einsetze. 

Um die erhitzten Gemüter zu beruhigen, äußerte sich Bill noch einmal in den Instagram-Storys und zeigte sogar das Etikett des Mantels: "Weil einige ausflippen – das habe ich bei 'Germany’s Next Topmodel' getragen. Das ist ein Mantel von Dries Van Noten und der ist 100 Prozent fake! Kein echter Pelz, das würde ich niemals tragen", erklärt der 31-Jährige. "Ihr könnt euch alle wieder beruhigen!"

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.