Will Smith plant ein Reboot von "Der Prinz von Bel-Air"

© APA/AFP/THOMAS SAMSON

Stars
11/02/2020

Ein Deepfake-Video zeigt Will Smith als Neo in "Matrix"

Ein Deepfake-Video auf YouTube zeigt wie "Matrix" mit Will Smith in der Hauptrolle aussehen würde.

Es hätte die Rolle seines Lebens werden können: Inzwischen hat Will Smith zugegeben, er bereue zutiefst, die "Matrix"-Hauptrolle abgelehnt zu haben. Trotzdem finde er, dass man mit Keanu Reeves schlussendlich die perfekte Besetzung gefunden habe – er selbst hatte sich damals entschieden, lieber "Wild Wild West" zu drehen. Stolz sei er darauf aber nicht.

Glücklicherweise ist das hier 2020 und Deepfake-Technologie kann einerseits verdammt beunruhigend sein, anderseits aber auch auch ein Tor in ein Paralleluniversum öffnen, in dem Will Smith als Neo Kinogeschichte geschrieben hat und Keanu Reeves den Dschinni in der Realverfilmung von "Aladdin" gibt – oder so ähnlich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.