Gadot tritt in die Fußstapfen von Elizabeth Taylor

© APA - Austria Presse Agentur

Stars
12/16/2020

Es gibt ein Musikvideo zu "Wonder Woman 1984" mit Gal Gadot und Kristen Wiig

Gal Gadot und Kristen Wiig haben die Drehpausen genutzt, um ein gemeinsames Musikvideo zu kreieren.

Gal Gadot und Kristen Wiig wussten offenbar, wie sie ihre freie Zeit am Filmset zu "Wonder Woman 1984" qualitativ nutzen sollen: Die beiden Frauen drehten ein Musikvideo, das nur erahnen lässt, welchen Spaß die beiden Schauspielkolleginnen bei der Arbeit hatten. In der "The Tonight Show starring Jimmy Fallon" präsentierte Gadot den Clip und schwärmte von Wiig. 

"Wir hatten sofort eine verrückte Verbindung. Der Film war mühsam und langwierig, wir haben acht Monate lang an fünf verschiedenen Orten gedreht. Es war physisch auch sehr belastend. Kristen ist lustig und sie hat diese Erfahrung für mich so reizvoll gemacht", so Gadot. Die langen Drehstunden hätten die beiden Frauen dazu inspiriert, ein Lied zu komponieren und es gemeinsam einzustudieren. 

 

Doch das ist nicht das einzige Video von Gadot und Wiig: Zu Beginn der Pandemie veröffentlichte Gal Gadot auf Instagram ein All-Star-Ensemble zu John Lennons Song "Imagine", in dem unter anderem Kristen Wiig mitwirkte. Damit wollten sie den Menschen weltweit Mut während der schwierigen Zeit machen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.