© EPA/ANDY RAIN

Stars

Amal Clooney ist von George in "Emergency Room" nicht überzeugt

Amal Clooney sieht erst jetzt die Serie mit ihrem Ehemann George. Seine damalige Rolle gefällt ihr offenbar nicht wirklich.

von Lana Schneider

03/09/2021, 04:31 PM

Schauspieler George Clooney wurde in den 90ern mit seiner Rolle als Frauenheld Dr. Doug Ross in "Emergency Room" bekannt. Wie der 59-Jährige jetzt im Podcast "Smartless" erzählte, hat seine Ehefrau Amal erst kürzlich begonnen, die erfolgreiche Serie anzusehen.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Wie George Clooney zugab, findet Amal seine Rolle allerdings nicht sympathisch. "Meine Frau sieht die Folgen gerade und das bringt mich ganz schön in Schwierigkeiten, weil ich vergessen hatte, was [Doug] immer gemacht hat, um Frauen zu verführen", plauderte der Schauspieler aus.

Ist Amal jetzt ein größerer Fan von George?

Podcast-Moderator Jason Bateman fragte den Schauspieler außerdem, ob Amal jetzt ein Fangirl von ihm sei, nachdem sie ihn in seiner ikonischen Rolle sah. "Ja, so ist meine Frau nicht", stellte George daraufhin klar.

"Sie ist genial, lustig, wunderschön und liebenswürdig. Das haute mich um. Wir haben uns nach wenigen Monaten verlobt und ein Jahr, nachdem wir uns kennengelernt haben, geheiratet. Es hat mich vermutlich mehr als alle anderen überrascht", schwärmte er von Amal weiter.

Kommentare

Amal Clooney ist von George in "Emergency Room" nicht überzeugt | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat