heughan-red-notice.jpg

© splendid film GmbH

Stars
03/15/2021

Wird Sam Heughan aus "Outlander" der neue James Bond?

Ein weiterer Name kommt ins Spiel rund um das Rennen für den Craig-Nachfolger der 007-Reihe.

von Franco Schedl

Tom Hardy, Jamie Foxx, Idris Elba oder Regé-Jean Page ­– "Outlander"-Star Sam Heughan befindet sich in guter Gesellschaft, wenn es darum geht, als potentieller Craig-Nachfolger in der Rolle von James Bond genannt zu werden.

Bereits Agenten-Erfahrung

In seinem letzten Action-Film "SAS: Red Notice" spielt Heughan bereits einen Agenten, der in einem von Kriminellen entführten Zug unter dem Ärmelkanal festsitzt und alles daransetzt, den Terroristen das Handwerk zu legen. Das klingt zwar eher nach einer neuen "Stirb langsam"-Version, aber der Brite hat bewiesen, dass er das Zeug für einen perfekten 007 hätte. Auch die Buchmacher scheinen das so zu sehen, denn Heughans Chancen auf die begehrte Agenten-Rolle sind sofort gestiegen und er liegt nun bloß noch einen Platz hinter Tom Hardy.

Bond als Charakter-Studie

In einem Interview mit "Esquire UK" hat sich Heughan selbst zu den Gerüchten geäußert und meinte: "Ich denke, kein Schauspieler würde bei einem solchen Angebot sagen, er sei nicht interessiert daran. Aber natürlich sind das bisher alles nur Gerüchte und ich will nicht zu viel darüber reden, um es nicht zu verschreien. Die "Bond"-Macher – allen voran Barbara Broccoli und Eon – müssen ja schon ganz krank davon sein, dass immer neue Leute weitere Namen ins Spiel bringen. Aber Bond ist jedenfalls eine tolle Figur und es wäre eine großartige Charakter-Studie. In 'SAS: Red Notice' haben wir unsere eigene Agenten-Version mit einem sehr realistischen Real-Life-Szenario und ich würde gern in dieser Richtung weitermachen."

Dann hoffen wir für Heughan mal das Beste und behalten die Buchmacher im Auge.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.