© Netflix

Stars
07/08/2021

"When They See Us"-Star Suzzanne Douglas gestorben

Die Schauspielerin ist im Alter von 64 Jahren an den Folgen ihrer Krebserkrankung verstorben.

von Lana Schneider

US-Schauspielerin Suzzanne Douglas ist am 07. Juli gestorben, wie ihre Cousine Angie Tee auf Facebook mitteilte. Wie die "New York Times" berichtet, erkrankte sie vor zwei Jahren an Krebs, an dessen Folgen sie nun verstarb. 

"Die Welt wird dein Talent vermissen, aber deine Seele wird für immer im Paradies ruhen, meine wundervolle Cousine Suzzanne", schrieb Tee.

Anfänge in den 80er-Jahren

Suzzanne Douglas stand erstmals 1981 für die Broadway-Adaption "Purlie" vor der Kamera und feierte ihren Durchbruch mit der Serie "The Parent 'Hood" (1995-1998). Zuletzt war sie in der Netflix-Serie "When They See Us" (2019) zu sehen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.