© Des Willie/Netflix

Stars
11/19/2020

"The Crown": Diana-Memes belustigen das Internet

Die offizielle Verkündung der Verlobung von Diana und Charles dient nun Twitter-UserInnen als Meme-Vorlage.

Die vierte Staffel der Netflix-Serie "The Crown" hat einiges an Staub aufgewirbelt – während Prinz Charles wegen seines Verhältnisses mit Camilla von den ZuschauerInnen verteufelt wird, erfährt Diana Mitgefühl und Verständnis.

Medienberichten zufolge sollen die Royals alles andere als zufrieden mit der Darstellung von Charles und Diana sein. Insbesondere die Verkündung ihrer Verlobung verlief sowohl im echten Leben als auch in der Serie ziemlich unangenehm. Im Gegensatz zu ihren Söhnen William und Harry, die hollywoodreife Inszenierungen bei den offiziellen Bekanntgaben hinlegten, sorgten Charles und Diana für Verwirrung.

In der Serien-Version merkt ein Journalist an, dass die beiden verliebt aussehen würden. "Oh, ja. Auf jeden Fall", bestätigt Diana, ihr Verlobter hingegen kommentiert: "Was immer sie unter 'verliebt' verstehen wollen." Danach folgt unbehagliches Schweigen, Diana versucht die Situation mit einem merkwürdigen Lächeln zu überspielen. 

Obwohl das Interview 1981 anders als in "The Crown" verlief, ließ Prinz Charles den Satz tatsächlich fallen. Auch damals lachte Diana, um von Charles' Äußerung abzulenken. In einem späteren Interview enthüllte sie, dass sie diese Antwort traumatisiert habe. "Das hat mich völlig aus der Fassung gebracht", so Diana. Doch das war nicht der einzig schräge Moment von Dianas und Charles' damaligem Auftritt – in Wirklichkeit führte Charles das Gespräch, außerdem wurde darüber diskutiert, ob Diana eine gute Hausfrau abgeben würde. 

Auf Twitter versuchen nun UserInnen, Emma Corrins Reaktion als Diana in ein Meme umzuwandeln. "Ich in den öffentlichen Verkehrsmitteln, wenn ich denke, ich sei die Hauptfigur und alle interessieren sich für meine mysteriöse Vergangenheit", schrieb @shauntae_stay. "Ich bei einem Zoom-Anruf, wenn ich so tue, als würde ich zuhören, und dabei nur auf mich selbst schaue", so @hannahtindle.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.