Stschedroje leto (Goldener Sommer)

 SU 1951
film.at poster

In einem ukrainischen Landwirtschaftkollektiv kommt es kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs zum Wettbewerb - sowohl, was die Erfüllung des Plansolls angeht, wie auch in der Liebe.

Der Leiter zweifelt zwar, ob Liebe nicht ein Überrest des kapitalistischen Systems ist, sehnt sich aber nach einer hübschen Bäuerin. Diese hat ein Auge auf seinen Freund und Chefbuchhalter geworfen, der wiederum eine andere Vorzeigearbeiterin begehrt. Die beiden Frauen versuchen sich nebenbei in der Erfüllung der Quoten zu übertreffen - so sie nicht gerade inmitten überreichlich vorhandener Kühe in ansteckende Gesangseinlagen ausbrechen. Ein von Barnet selbst aufgrund der "Beschränkungen in einer schwierigen Zeit" gering geschätztes Werk, von Godard aber aufgrund "des Geheimnisses von Barnets Stilisierungskunst" mit Ernst Lubitschs Design for Living verglichen

Details

Nina Archipowa, Nikolaj Krjuschkow, Viktor Dobrowolskij, Marina Bebutowa
Boris Barnet
German Schukowskij
Nikolaj Daljokij, Jewgenij Pomeschikow

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken