© Disney

Serien-News
11/27/2018

The Connors: Sitcom ohne Roseanne bald bei Amazon

Die Spin-Off-Serie von "Roseanne" ist ab 30. November bei Amazon zu sehen.

von Erwin Schotzger

"The Connors", der Serien-Nachfolger des Sitcom-Klassikers "Roseanne", ist ab 30. November auf der Streaming-Plattform Amazon Prime zu sehen. Ab Freitag sind die ersten vier Episoden in der englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung auf Amazon verfügbar. Danach gibt es jede Woche eine neue Episode zu sehen.

"The Connors" ersetzt die erst im März neu gestartete Sitcom "Roseanne", die hierzulande noch gar nicht zu sehen war. Das Revival der erfolgreichen 90er-Jahre-Sitcom lief höchst erfolgreich beim US-Sender ABC. Doch dann katapultierte sich Hauptdarstellerin Roseanne Barr mit einem rassistischen Tweet ins Abseits. Der Disney-Sender trennte sich daraufhin rasch von Barr. Doch die Sitcom geht weiter.

TV-Serie: The Connors

Roseanne stirbt in der Serie an einer Medikamentenüberdosis. Auf die Conners warten schwere Zeiten. Zum tragischen Verlust kommen noch die kleinen und großen Hürden des Alltags hinzu. Doch für die Familie Connor steht fest: Egal, was kommt, sei es die Angst vor dem Älter werden, das herausfordernde Leben mit kleinen Kindern, unvorhergesehene Schwangerschaften oder finanzielle Probleme – gemeinsam meistern sie alles.

Die US-Sitcom "The Connors" ist ab 30. November bei Amazon Prime zu sehen.