The Blood Brothers

CI MA

HK, 1972

Action

Das epische Meisterwerk von Chang Cheh, an dem John Woo als Regieassistent beteiligt war, handelt von Liebe und Hass, Gewalt und Leidenschaft, Bruderschaft und Betrug

China während der letzten Jahre der Ching-Dynastie. Korruption und Rebellion prägen diese Zeit. Die Brüder Chang und Hung, zwei exzellente Kämpfer, freunden sich mit Ma, einem Regierungsbeamten, an. Sie schließen mit ihm Blutsbrüderschaft, nachdem ein Versuch, ihn zu berauben, misslingt. Unter seiner Führung gründen sie eine Privatarmee. Das Auftauchen von Hungs Frau führt zu ersten Spannungen, als sich Ma in sie verliebt. Jahre später - Ma, genannnt der "gelbe Drache", ist inzwischen ein hochrangiger, karrieresüchtiger Offizier der kaiserlichen Armee - führt sie der Kampf gegen Revolutionäre wieder zusammen. Als Hung von Mas Männern getötet wird, schwört Chang Rache und plant ein Attentat.
(Filmarchiv)

Länge: 118 Minuten

  • Schauspieler:David Chiang, Ti Lung, Chen Kuan-tai, Ching Li, Tien Ching

  • Regie:Chang Cheh - Actionregie:Tang Chia, Liu Jialiang

  • Kamera:Kung Mu-to

  • Autor:Chang Cheh

  • Musik:Chen Yung-yu

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.