The Stars Converge

 J 2003
114 min.
film.at poster

Kiyoshi Sasabes nostalgische, im Japan der Siebziger Jahre
angesiedelte Romanze, befasst sich mit dem bis heute
schwierigen Verhältnis zwischen Japan und Korea.

Bei einer Sportveranstaltung 1977 in der koreanischen Stadt
Pusan lernen sich die Japanerin Ikuko (Yuri Mizutani) und der
Koreaner Anh (Junpei) kennen und lieben. Ihr gegenseitiges
Versprechen, sich bei den nächsten Spielen in vier Jahren wieder
zu sehen, kann nicht erfüllt werden, denn ihre Familien verbieten
ihnen sogar Briefe zu schreiben.

Details

Yuri Mizutani, Juri Ueno, Asami Katsura u.a.
Kiyoshi Sasabe

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken