Theodor Herzl, der Bannerträger des jüdischen Volkes

Österreich, 1921

Lebensbild des Schriftstellers, Juristen und Begründers des politischen Zionismus, Theodor Herzl (1860-1904), mit Szenen aus der leidvollen Geschichte des jüdischen Volkes (Kampf gegen die Philister, Spanische Inquisition, Pogrome in Rußland und Polen), die die Sehnsucht nach einem eigenen Judenstaat begreiflich machen. Wie einst Moses, so sollte auch Theodor Herzl der Weg ins Gelobte Land verwehrt bleiben. SW

  • Schauspieler:Ernst Bath, Rudolph Schildkraut, Joseph Schildkraut, Josef Schreiter, Rudolf Dietz, Else Osterheim, Gita Lenart-Vago, Axel Plessen, Pippa Gettke

  • Regie:Otto Kreisler

  • Autor:Heinrich Glücksmann

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.