Tommy - Der Träumer

 Kanada 1990

Angel Square

film.at poster

Angel Square, das ist jener Platz vor der Schule eines
kleinen kanadischen Städtchens, auf dem sich kurz nach
dem Zweiten Weltkrieg die Jungenbanden ihre kleinen
Scharmützel liefern. Die Gang des 12jährigen Tommy setzt
dabei mehr auf Phantasie, um ihre körperliche
Unterlegenheit gegenüber der brutaleren feindlichen Bande
auszugleichen. Überhaupt lebt Tommy mehr in seiner
Comic-Phantasie-Welt denn in der Realität. Jeden Morgen
wacht er schweißgebadet unter einem Haufen
Kriegs-Comics auf, deren Lektüre ihm wieder einmal ein
paar Alpträume beschert hatte. Und seiner angebeteten
Klassenkameradin Loretta schreibt er geheimnisvolle Briefe,
die er mit Der Mystiker unterschreibt. Als eines Nachts der
Vater seines jüdischen Freundes Sammy niedergeschlagen
wird und die Polizei im dunklen tappt, sieht Tommy seine
Stunde gekommen und stellt auf eigene Faust Ermittlungen
an. Nach Kriegsabenteuern beflügeln nun Detektivstories
seine Phantasie, und nachdem er einigen falschen Fährten
gefolgt ist, findet er doch noch die richtige Spur und kann den
Täter entlarven. Kaum hat er diese Abenteuer bestanden,
taucht er schon wieder in eine andere Welt ein: er sieht sich
mit Loretta wie einst Fred Astaire und Ginger Rogers über
die Tanzfläche schweben. Text : Filmladen Wien

Details

eremy Radick, Nicola Cavendish, Marie Stephanie Gaudry u.a
Anne Wheeler
Brian Dyle

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken